in Kooperation mit

Alle Fakten

Britten Norman BN-2 Islander

3 Bilder

Die Britten Norman Islander ist als robustes Passagier- und Frachtflugzeug auf vielen Kurzstrecken im Einsatz. Viele "Islander" sind im Inselverkehr unterwegs - in Deutschland zum Beispiel nach Helgoland.

Die Islander gibt es in mehreren Versionen: BN2B-26 und BN2B-20 mit Kolbenmotor sowie die BN-2T mit Turbinenantrieb. In Deutschland betreiben zum Beispiel Air Hamburg, OLT oder LFH die Islander im Inselverkehr.

Die wichtigsten technischen Daten im Überblick:

BN-2B-26

Spannweite: 14,93m
Länge: 10,97 m
Höhe, 3,78 m

Max. Reisegeschwindigkeit: 142 kts/ 263 km/h
Startstrecke über 50 Fuß: 371 m
Max: Abflugmasse: 2994 kg

BN2B-20

Spannweite: 14,93m
Länge: 10,97 m
Höhe, 3,78 m

Max. Reisegeschwindigkeit: 142 kts/ 263 km/h
Startstrecke über 50 Fuß: 355 m
Max: Abflugmasse: 2994 kg

BN2T

Spannweite: 14,93m
Länge: 10,97 m
Höhe, 3,78 m

Max. Reisegeschwindigkeit: 170 kts/ 315 km/h
Startstrecke über 50 Fuß: 381 m
Max: Abflugmasse: 3175 kg

Technische Daten
Modell Britten Norman BN-2 Islander
Land Vereinigtes Königreich (UK)
Top Aktuell Kitflugzeug Weiterer Importeur für die Sling TSi
Beliebte Artikel Luftfahrtbedarf Hilfe für iPad-Nutzer im Cockpit Diamond Aircraft Doppelter Meilenstein für die DA40
Aerokurier Stellenangebote OFD sucht Pilot Jetzt bewerben – Pilot gesucht! OFD sucht Pilot (m/w/d) Stemme AG sucht Personal Jetzt bewerben Stemme AG stellt ein Jetzt bewerben PAL-V International BV sucht Sales and Marketing Manager Central Europe (m/w/d)
Anzeige
Kiosk-Suche