in Kooperation mit

AERO 2013 Impressionen

AERO 2013: Impressionen von der Messe

Auf der AERO 2013 haben die Aussteller eine Menge Neuheiten präsentiert. Viele Fluggeräte haben in Friedrichshafen ihre Zulassung erhalten. Ein fotografischer Rundgang über die Messe spiegelt Eindrücke von der wichtigsten Neuheiten wider.

Die AERO in Friedrichshafen, die am 24. April ihre Pforten geöffnet hat, geht heute zu Ende. Die Messeaussteller haben ein wahres und unerwartetes Feuerwerk an neuen Fluggeräten gezeigt. Auch die Zulassungsinstitutionen haben sich vorab ins Zeug gelegt und viele Zertifizierungsurkunden während der ersten drei Messetage übergeben.

Die Messe auf dem Messegelände am Flughafen Friedrichshafen war internationaler und größer als je zuvor. Die 630 Aussteller der stammen aus 35 Ländern, das sind sieben mehr als im Jahr zuvor. Die Hersteller haben auch Fluggeräte auf der Messe verkauft, und das Publikum schien internationaler als je zuvor und hat damit die Rolle der AERO als wichtigste Messe der Allgemeinen Luftfahrt in Europa eindrucksvoll unterstrichen. Der fotografische Rundgang zeigt Impressionen von den ersten Messetagen.

Top Aktuell Pete McLeod (CAN) Red Bull Air Race Diamond Aircraft unterstützt Pete McLeod
Beliebte Artikel Projekt eVTOL Pipistrel und Honeywell entwickeln Flugtaxi Technik Museum Sinsheim feiert 50 Jahre Concorde und Tupolew 144
Aerokurier Stellenangebote Jobangebot Chiffre - Projektingenieur und Pilot gesucht (m/w/d) Jobangebot EMT sucht Leichtflugzeugbauer (m/w) Jobangebot Svege-Flugzeugführer Stellenausschreibung Luftfahrzeugführer/in gesucht
Anzeige