16.03.2012
aerokurier

Rans-NeuheitenZulassungen und mehr: Neues für Rans-Piloten

Musterbetreuer Hans Schaller frischt das Rans-Sortiment auf. Neu in der UL-Klasse ist unter anderem die Rans S-9S.

Der einsitzige Ableger der agilen S-10 fliegt seit Ende der 1980er Jahre als kunstflugtaugliches Experimental und ist nun auch mit reduziertem MTOW in Deutschland als UL zugelassen. Mit dem Zweitakter Rotax 582 unter der Haube sei das „ein idealer Spaßflieger für die Runde nach Feierabend“. Kostenpunkt für die flugfertige Version: 40000 bis 50000 Euro.

Neu auf dem deutschen Markt ist auch die Rans S-7S, die zurzeit das Zulassungsverfahren durchläuft. Der überarbeitete Tandemsitzer hat unter anderem einen längeren Rumpf, modifizierte Flächen und eine geänderte Steuerung. Motorisiert mit dem Rotax 912 S und starrem Propeller, sind 170 km/h Reisegeschwindigkeit möglich. Der Preis liegt bei rund 75000 Euro.

Schaller arbeitet außerdem in Kooperation mit dem DULV an der Zulassung der S-6 in der Version HS, die mit 472,5 kg MTOW starten darf. Sie hat einen neuen Flügel mit geänderten Rippen und reduzierter Spannweite. Besitzer älterer S-6-Modelle können ebenfalls von der Auflastung profitieren. Infos dazu gibt der Musterbetreuer gerne persönlich.



Weitere interessante Inhalte
Buschflieger RANS Aircraft kündigt S-21 Outbound an

21.07.2016 - Der Flugzeugbauer aus Kansas stellt sein neues Zweisitzer-Konzept vor. Mit dem Bau des Prototypen wurde bereits begonnen. … weiter

Vier Piloten, eine Box Kunstflug-DM 2017 in Gera

24.11.2017 - Deutschlands beste Motorkunstflieger gingen jüngst bei der DM in Gera in die Luft. Jeder der 36 Teilnehmer hat seine ganz persönliche Geschichte und Motivation. Einen Tag lang haben wir vier Piloten … weiter

Laukkujärvi-See in Nordschweden Fliegen auf dem Eis

23.11.2017 - Zwei Wochen bei 20 Grad unter null auf einem zugefrorenen See zu verbringen – das traut man allenfalls den härtesten Anglern auf der Jagd nach dem ganz großen Winterfang zu. In Nordschweden hingegen … weiter

Firmenporträt Jet Aviation

23.11.2017 - Dank Carl Hirschmanns umsichtiger Geschäftsideen hat sich Jet Aviation vom Zwei-Mann-Betrieb zu einem Unternehmen mit mehr als 4500 Mitarbeitern entwickelt. Ein Rückblick auf die 50-jährige … weiter

Jubiläum in Hildesheim AutoGyro produziert den 1500. MTOsport

22.11.2017 - Der Hildesheimer Tragschrauber-Hersteller AutoGyro fertigt in diesen Tagen das 1500. Exemplar des offenen Tandemsitzers MTOsport. Ein Kunde aus China wird das Jubiläumsmodell noch in diesem Jahr in … weiter


aerokurier 12/2017

aerokurier
12/2017
22.11.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report: TAF3 Flamingo
- Messebericht: NBAA-BACE
- Übungen Flugpraxis
- Sicherheit von Elektroantrieben
- Segelfliegertag 2017
- Schulgleiter SG38 am Gummiseil
- Konferenz zur Flugsicherheit

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt