19.03.2015
aerokurier

Neuer Dealer für Experimental-Antriebe aus BelgienWicks Aircraft betreut Motoren von ULPower in Nordamerika

ULPower aus Belgien und Wicks Aircraft aus den USA werden künftig eng zusammenarbeiten. Das US-Unternehmen übernimmt die gesamte Betreuung der belgischen Motoren für den nordamerikanischen Kontinent.

ULPower für Wicks Aircraft

Wicks Aircraft aus Illinois ist nun der exklusive Nordamerika-Distributor für die gesamte Palette des belgischen Motorenherstellers ULPower. Foto und Copyright: ULPower  

 

Der Exklusivvertrag zwischen Wicks Aircraft aus Highland, im US-Bundesstaat Illinois, und ULPower Aero Engines, dem belgischen Hersteller von Motoren für UL- und Experimentalflugzeugen, sieht nicht nur die Beteuung der Motoren vor, sondern auch die Ersatzteillieferung, Motorenersatz sowie Garantieleistungen.

"Wir sind erfreut, dass ULPower uns gewählt hat", sagte Firmenchef Scott Wick. "Deren Motorenpalette kann eine große Anzahl aller populären Kitflugzeuge und Homebuilts antreiben. Insofern liegt es für uns in der Natur der Sache, dass ULPower zu uns passt."

Laut Robert Helms, Repräsentant für ULPower in den USA, verfügt Wicks Aircraft über eine große Reputation und Verständnis für die Produkte, was letztlich dem Kundensupport zugute komme.

Viertakt-Motoren von ULPower sind leicht zu installieren und künftig auch FADEC-unterstützt. Derzeit produziert das im belgischen Geluvelt beheimatete Unternehmen acht Modelle, sowohl als Vierzylinder- als auch Sechszylinder-Motoren, in den Leistungsbereichen von 97 PS bis 200 PS. Die modernen spaqrsamen Antriebe sind in 1000 Flugzeugen weltweit installiert.    



Weitere interessante Inhalte
Jubiläum in Hildesheim AutoGyro produziert den 1500. MTOsport

22.11.2017 - Der Hildesheimer Tragschrauber-Hersteller AutoGyro fertigt in diesen Tagen das 1500. Exemplar des offenen Tandemsitzers MTOsport. Ein Kunde aus China wird das Jubiläumsmodell noch in diesem Jahr in … weiter

Aerospool WT9 mit LSA-Zulassung

21.11.2017 - Die WT 9 Dynamic darf künftig deutlich schwerer in die Luft gehen als bisher. Wie der Aerospool-Vertriebspartner für Deutschland und die Schweiz, ISS-Aviation, jetzt mitteilte, erhielt der Hersteller … weiter

Tödlicher Unfall in Florida Update: Baseball-Star verunglückt mit ICON A5

08.11.2017 - Der ehemalige US-amerikanische Baseballspieler Roy Halladay ist mit seiner ICON A5 im Golf von Mexiko tödlich verunglückt. Es ist der dritte Zwischenfall mit einer ICON A5 in diesem Jahr. Update: … weiter

Flugerprobung Breezer Sport auf gutem Kurs

07.11.2017 - Das Team von Breezer Aircraft ist mit der Flugerprobung der Breezer Sport zufrieden. Bisher erfüllt der neue Ganzmetall-Tiefdecker alle Erwartungen. Dennoch gibt es Raum für Optimierungen. … weiter

Fly-in Eigenbauer-Treffen in Vichy 2017

03.11.2017 - 170 Crews kamen zu Frankreichs beliebtestem Fly-in, dem Treffen der Selbstbauvereinigung RSA in Vichy. Viele von ihnen starteten schon am Samstagnachmittag wieder in Richtung Heimat. Just in time – … weiter


aerokurier 12/2017

aerokurier
12/2017
22.11.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report: TAF3 Flamingo
- Messebericht: NBAA-BACE
- Übungen Flugpraxis
- Sicherheit von Elektroantrieben
- Segelfliegertag 2017
- Schulgleiter SG38 am Gummiseil
- Konferenz zur Flugsicherheit

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt