20.05.2011
aerokurier

Savannah SSavannah S und M-24 Orion zugelassen

Zwei weitere ULs haben ihre Musterzulassung erhalten: Der Tragschrauber M-24 Orion und die Savannah S fliegen nun mit dem Segen des DAeC.

Savannah S

Der Ganzmetall-Schulterdecker Savannah S hat die Musterzulassung als UL erhalten. Foto und Copyright: Scheiber  

 

Der Kurzstarter Savannah des italienischen Flugzeugbauers I.C.P. hat in der neuen Version „S“ gegenüber der klassischen Variante um 20 cm in der Länge zugelegt. Das von 1 m auf 1,18 m verbreiterte Cockpit bietet mehr Platz für die Besatzung. Trotz des Verzichts auf die Vorflügel gibt der Hersteller die Mindestgeschwindigkeit mit 46 km/h an, nur 1 km/h mehr als bisher. Zugelegt hat das UL auch bei der Reisegeschwindigkeit, die mit dem Rotax 912 S nun 185 km/h betragen soll. Der Einstieg beginnt bei 54500 Euro. Kits sind ebenfalls erhältlich. Kurz vor der Zulassung steht auch die Savannah XL. Die Savannah S unterscheidet sich von der XL durch einen abgerundeten Rumpf. Um den Vertrieb kümmert sich Ewald Scheiber aus Gaildorf.

Mit der M-24 von Magni Gyro ist nun auch ein weiterer Tragschrauber zugelassen. Die Orion ist ein geschlossener Side-by-Side-Sitzer.



Weitere interessante Inhalte
Kunstflugtrainer Diamond DART-550 hebt ab

24.05.2018 - Mit der DART-550 erweitert Diamond Aircraft sein Portfolio der Turboprop-Trainer um ein Derivat mit mehr Power und höherem Abfluggewicht. … weiter

Pilatus PC-24 Ein Jet für Brabair

23.05.2018 - Pilatus beginnt mit der Auslieferung der ersten Serienflugzeuge des neuen Musters PC-24. Die Seriennummer 104 ging an Peter Brabeck-Letmathe und seine Firma Brabair. … weiter

Jubiläums Fly-in 100 Jahre Aeroklub Göteborg

23.05.2018 - 15 Jahre nach dem ersten Flug der Gebrüder Wright gründeten schwedische Luftfahrtenthusiasten den Aeroklub Göteborg, um sich der Eroberung des vierten Elements zu widmen. Zum Jubiläum veranstaltet der … weiter

Hugo-Junkers-Fest Einmalige Wellblech-Formation

22.05.2018 - Der 19. Mai 2018 war ein ganz besonderer Tag für die Bewohner von Dessau und die Besucher, die zum Hugo-Junkers-Fest auf den Flugplatz gekommen waren. Erstmals konnten sie eine Junkers F 13 und eine … weiter

BRS Aerospace Rettungssystem für E-VTOL-Flugzeuge

16.05.2018 - Senkrechtstartende Elektroflugzeuge sollen in der Zukunft den Individualverkehr in Städten prägen. BRS Aerospace sieht hier einen neuen Markt für seine Rettungsgeräte. … weiter


aerokurier 06/2018

aerokurier
06/2018
23.05.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- PA-22 Pacer: Pipers frühe Shortwing
- Segelflug: 50 Jahre ASW 15
- Pilot Report: Niki Kallithea und Lightning
- Praxis: Mit dem UL zwischen Boeing und Airbus
- Luftrecht: Luftsportgeräte im gewerblichen Betrieb

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt