06.02.2015
aerokurier

Wer erreicht zuerst die TBO?Rotax belohnt Flugschulen mit 912 iS Sport

BRP-Powertrain sucht weiterhin die fleißigsten Flugschulen: Auch 2015 bekommt die Schule einen Rotax 912 iS Sport geschenkt, die zuerst die 2000-Stunden-Marke der TBO knackt.

Rotax 912 iS Sport

Die Schule, die am meisten fliegt, kann als Hauptpreis einen Rotax 912 iS absahnen. Foto und Copyright: BRP-Powertrain  

 

Viel fliegen lohnt sich, zumindest für Flugschulen, die den Rotax 912 iS im Einsatz haben. BRP-Powertrain hat den Wettbewerb für 2015 neu aufgelegt.

Die Regeln sind einfach: Gesucht wird die Flugschule, die als erstes die TBO von 2000 Stunden erreicht. Schulen registrieren ihren Einspritzer 912 iS bei ihrem Händler und halten diesen alle 500 Stunden auf dem Laufenden. Sind die 2000 Stunden erreicht, wird der Hersteller informiert. BRP-Powertrain im österreichischen Gunskirchen nimmt den Motor des Gewinners entgegen und spendiert diesem im Austausch einen fabrikneuen 912 iS Sport, so der Name der aktuellen Generation.

Im vergangenen Jahr hatte das südafrikanische Unternehmen Madiba Bay School of Flight aus Port Eilzabeth das Rennen gemacht. Dort fliegt man mindestens 400 Stunden im Monat. 

Die Bilderstrecke zeigt Impressionen von der Vorstellung des Rotax 912 iS im März 2012. 

Mehr zum Thema:
Patrick Holland-Moritz


Weitere interessante Inhalte
Piper Aircraft Nachfrage nach Archer, Seminole und M600 steigt

15.02.2018 - Im Vorjahresvergleich nahmen die Verkaufszahlen bei Piper 2017 um 23 Prozent zu und auch der Umsatz erhöhte sich um 27 Prozent. Aufgrund der steigenden Nachfrage ist der US-amerikanische … weiter

UL-Zulassungsstatistik 2017 Dynamic landet auf Platz 1

30.01.2018 - Die Dynamic von Aerospool schaffte es im vergangenen Jahr an die Spitze der UL-Zulassungen. Insgesamt übten sich die Käufer aber in Zurückhaltung. … weiter

Quax Technik GmbH Werftbetrieb im Oldtimer-Club

30.01.2018 - Die Quax Technik GmbH ist ein besonderer Wartungsbetrieb. Gegründet als Maintenance-Abteilung des Quax-Vereins zur Förderung von historischem Fluggerät, entwickelte sich die Werft zu einem … weiter

Porträt Patric Leis und seine Pitts S1-E

29.01.2018 - Wie kommt der Rohbau eines Flugzeugs in ein Kinderzimmer? Warum sind Kaffeeflüge so langweilig? Und was hat die amerikanische Pilotenlegende Skip Stewart mit alldem zu tun? Antworten gibt die … weiter

UL-Auflastung Der Weg für 600 Kilogramm ist frei

26.01.2018 - Nach zähem Ringen auf EU-Ebene ist die Gewichtserhöhung für Ultraleichtflugzeuge auf 600 Kilogramm so gut wie beschlossen. Neue Bauvorschriften sind bereits auf dem Weg, die Abstimmung im Parlament … weiter


aerokurier 02/2018

aerokurier
02/2018
24.01.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Pilatus PC-12 NG
- Restaurierung Super Cub
- Fluzeugreport RV-4
- Cessna und die Zukunft
- Leserwahl 2018
- Tragschrauber mit Kamera
- Segelflug Special

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt