04.02.2014
aerokurier

Gut für FlugschulenPS-28 Cruiser ist jetzt leiser

Die PS-28 Cruiser von Czech Sport Aircraft erfüllt jetzt die Anforderungen für den erhöhten Schallschutz. Ab sofort startet das LSA mit neuem Propeller und Schalldämpfer.

ps-28-cruiser (10) (jpg)

Ein Sensenich-Propeller und ein neuer schalldämpfer machen die PS-28 Cruiser leiser. Foto und Copyright: Holland-Moritz  

 

Mit der jetzt erteilten EASA-Zulassung für ein neues Schallschutzpaket qualifiziert sich der in Tschechien hergestellte Zweisitzer mehr denn je für den Einsatz in Flugschulen. Bisher unterlag die PS-28 Cruiser an zahlreichen Verkehrslandeplätzen Beschränkungen. So dürfen Flugzeuge, die die seit 2010 geltenden Anforderungen der Landeplatz-Lärmschutz-Verordnung nicht erfüllen, zu bestimmten Zeiten keine Platzrunden fliegen und müssen nach dem Start mindestens eine Stunde lang vom Platz weg bleiben.

Um den Ganzmetall-Tiefdecker leiser zu machen, hat der Hersteller Czech Sport Aircraft einen leiseren Sensenich-Propeller im Paket mit einem geänderten Schalldämpfer für den Rotax-Motor zugelassen. Neue Flugzeuge werden mit diesem Standard ausgeliefert. PS-28-Besitzer können ihre Flugzeuge für rund 2000 Euro umrüsten lassen, verspricht Czech-Sport-Vertreter Giorgio Pezzoni aus Bonn/Hangelar.

Einen ausführlichen Flugbericht über die PS-28 Cruiser lesen Sie in der Ausgabe aerokurier 2/2014, die Sie hier bestellen oder auf dem iPad lesen können.

Mehr zum Thema:
Patrick Holland-Moritz


Weitere interessante Inhalte
Mehr Abflugmasse für Ultraleichtflugzeuge 600-Kilogramm-Vorschriften veröffentlicht

17.01.2019 - Der Weg für Ultraleichtflugzeuge mit 600 Kilogramm Abflugmasse ist frei. Die neuen Lufttüchtigkeitsforderungen für Dreiachser und Tragschrauber sind per NfL veröffentlicht. Ab sofort können die … weiter

CubCrafters feiert 10 Jahre Carbon Cub

04.01.2019 - Flugzeugbauer CubCrafters feiert 2019 das 10-jährige Bestehen seines bekanntesten Flugzeugmusters Carbon Cub. Aus diesem Anlass erinnert CubCrafters das ganze Jahr über an wichtige Meilensteine der … weiter

Neue Zentrale in Eggenfelden ScaleWings expandiert nach Deutschland

04.01.2019 - Der österreichische Flugzeugbauer ScaleWings Aircraft, bekannt für die P-51 Mustang-Replica SW-51, expandiert nach Deutschland. Am Flugplatz Eggenfelden in Niederbayern eröffnet ScaleWings ab Februar … weiter

CIMA reagiert auf erhöhte UL-Gewichtslimits Neue Regeln für UL-Wettbewerbe

10.12.2018 - Mit einer richtungweisenden Entscheidung hat die FAI-Kommission für Ultraleicht und Motorschirm (CIMA) auf die Anhebung der maximalen Abfluggewichte bei ULs reagiert. Die Definition von … weiter

Gesamtrettungssysteme für noch mehr Flugzeuge BRS möchte Senkrechtstarter sicherer machen

26.09.2018 - Der amerikanische Hersteller von Rettungssystemen, BRS Aerospace, und das Nationale Institut für Luftfahrtforschung der Wichita State University arbeiten an der Weiterentwicklung von … weiter


aerokurier 1/2019

aerokurier
1/2019
27.12.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Reisereportage: Über dem Hudson
- Pilot Report: Wie fliegt die neue Jet Ranger?
- Praxis: Praxistipps für das Fliegen in den USA
- AirLeben: Forschung aus der Luft
- Segelflug: Akaflieg enthüllt AK-X
- Business Aviation: Internet im Business Jet
- Praxis: Politiker zur ZÜP
- Segelflug: Segelflug im Winter
+ 32 Seiten Special: Maintenance