16.11.2016
aerokurier

ExpansionPipistrel baut Netz in Asien aus

Der slowenische Hersteller unterzeichnete jüngst einen Vertrag mit der chinesischen Sino GA Group. Hauptziel dieser Zusammenarbeit ist, die Regionen China, Ost-Asien und den Asien-Pazifik-Raum mit kleineren Maschinen zu bedienen.

Pipistrel Panthera im Flug

Über den Kooperationspartner sollen Pipistrel-Muster wie die Panthera ihren Weg auf den chinesischen Markt finden. Fot und Copyright: Pipistrel  

 

Die offizielle Präsentation der Vereinbarung fand am 2. November auf der China International Aviation & Aerospace Exhibition, der größten chinesischen Luftfahrtmesse, in Zhu Hai statt. Pipistrel war dort mit drei Flugzeugen vertreten. Beide Parteien sehen einen klaren Trend zur umweltfreundlichen Luftfahrt. Das Joint Venture umfasst daher auch einen Technologietransfer, der in zwei Jahren vollzogen sein soll. Das Ziel: Ein neues Unternehmen soll in China die Modelle Alpha Electro und Panthera Hybrid in Lizenz bauen und davon rund 500 Exemplare pro Jahr produzieren.
  
Pipistrel besitzt mehr als 25 Jahre Erfahrung im Bau von UL-Flugzeugen. Neue Wege ging das Unternehmen mit dem Taurus Electro, einem eigenstartfähigen, doppelsitzigen Klapptriebwerk-Segler, der in der aktuellen Version G2 mit einem 40 kW Elektroantrieb ausgerüstet ist.

Die neugegründete Sino GA Group Co gehört zum Industrieriesen Sino Group. Auch Pipistrels chinesischer Vertrieb, Flying Tigers, ist Teil dieses Konzerns. Neben dem Bereich der Allgemeinen Luftfahrt spezialisiert sich das Unternehmen auch auf andere Sektoren, beispielsweise die Herstellung von Sicherheitsequipment und die Ausbildung von Privatpiloten.



Weitere interessante Inhalte
Pilot Report Pipistrel Virus SW 121 LSA

08.12.2017 - Zweisitzer mit ordentlicher Performance gibt es im UL-Segment inzwischen einige. Will man aber auch Zuladung, führt kaum ein Weg am LSA vorbei. Mit der Virus SW 121 LSA bietet Pipistrel das richtige … weiter

Offizieller Erstflug von HY4 Ein erster Schritt zum emissionsfreien Fliegen

29.09.2016 - Leise und ohne Schadstoffausstoß: Am Donnerstag ist das DLR-Brennstoffzellenflugzeug HY4 am Flughafen Stuttgart erstmals abgehoben. … weiter

Tornado über Norddeutschland Naturschauspiel aus Cumulus und Windhose

17.06.2016 - Eine Begegnung mit einem besonderen Naturereignis erlebten Uwe Nobis und Jörg Liesegang am 5. Juni: Auf dem Rückweg von einem Überlandflug beobachteten sie ein Gewitter mit Windhose über … weiter

Jubiläum Pipistrel baut 800. Virus

17.06.2016 - Jubiläum in Ajdovščina, Slowenien: Der UL-Hersteller Pipistrel hat jetzt das 800 Flugzeug der Sinus/Virus-Reihe gefertigt. … weiter

Pipistrel erhält alle Zertifikate Virus SW 121 jetzt als LSA zugelassen

20.04.2016 - Just zur Eröffnung der AERO hat der slowenische Hersteller Pipistrel die EASA-Zulassung als Entwicklungs- und Herstellerbetrieb erhalten. Gleichzeitig erhielt die Virus SW 121 die Zulassung als Light … weiter


aerokurier 02/2018

aerokurier
02/2018
24.01.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Pilatus PC-12 NG
- Restaurierung Super Cub
- Fluzeugreport RV-4
- Cessna und die Zukunft
- Leserwahl 2018
- Tragschrauber mit Kamera
- Segelflug Special

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt