05.08.2014
aerokurier

Nando Groppo Trail idroDer Buschflieger lernt schwimmen

Der italienische Flugzeugkonstrukteur und Hersteller Nando Groppo hat seinen ultraleichten Ganzmetall-Schulterdecker Trail auf Schwimmer gestellt.

Nando Groppo Trail idro mit Schwimmern Flugaufnahme

Die Trail gibt es jetzt auch mit Schwimmern. Foto und Copyright: Nando Groppo  

 

Das Resultat erstern Tests auf dem italienischen Fluss Po können sich sehen lassen. Nando Groppo bescheinigt der Trail idro ein sehr gutes Verhalten auf dem Wasser. Der Startlauf sei mit rund 150 m recht kurz. Die Steigrate wird mit gut 600 ft/min angegeben. Das Handling in der Luft sei gut.

Motorisiert ist diese Version mit dem Rotax 912 ULS mit 100 PS. Montiert wurden Schwimmer des italienischen Herstellers Scuola Italiana Volo, möglich ist aber auch die Montage von Schwimmern der Hersteller Full Lotus oder Zodiac.

Nando Groppo hatte im April 2014 auf der AERO die Trail in der Version Mk. II vorgestellt. Sie bietet ihrer Besatzung mehr Platz im Innenraum und einen größeren Einstieg. Sie ist entstanden aus den Anforderungen der amerikanischen Kunden, die sich ein besseres Platzangebot gewünscht hatten. Die Trail Mk. II ist als Kit oder flugfertig erhältlich und kann in Deutschland als UL oder als Experimental zugelassen werden.

Mehr zum Thema:
Patrick Holland-Moritz


Weitere interessante Inhalte
Mehr Abflugmasse für Ultraleichtflugzeuge 600-Kilogramm-Vorschriften veröffentlicht

17.01.2019 - Der Weg für Ultraleichtflugzeuge mit 600 Kilogramm Abflugmasse ist frei. Die neuen Lufttüchtigkeitsforderungen für Dreiachser und Tragschrauber sind per NfL veröffentlicht. Ab sofort können die … weiter

CubCrafters feiert 10 Jahre Carbon Cub

04.01.2019 - Flugzeugbauer CubCrafters feiert 2019 das 10-jährige Bestehen seines bekanntesten Flugzeugmusters Carbon Cub. Aus diesem Anlass erinnert CubCrafters das ganze Jahr über an wichtige Meilensteine der … weiter

Neue Zentrale in Eggenfelden ScaleWings expandiert nach Deutschland

04.01.2019 - Der österreichische Flugzeugbauer ScaleWings Aircraft, bekannt für die P-51 Mustang-Replica SW-51, expandiert nach Deutschland. Am Flugplatz Eggenfelden in Niederbayern eröffnet ScaleWings ab Februar … weiter

CIMA reagiert auf erhöhte UL-Gewichtslimits Neue Regeln für UL-Wettbewerbe

10.12.2018 - Mit einer richtungweisenden Entscheidung hat die FAI-Kommission für Ultraleicht und Motorschirm (CIMA) auf die Anhebung der maximalen Abfluggewichte bei ULs reagiert. Die Definition von … weiter

Gesamtrettungssysteme für noch mehr Flugzeuge BRS möchte Senkrechtstarter sicherer machen

26.09.2018 - Der amerikanische Hersteller von Rettungssystemen, BRS Aerospace, und das Nationale Institut für Luftfahrtforschung der Wichita State University arbeiten an der Weiterentwicklung von … weiter


aerokurier 1/2019

aerokurier
1/2019
27.12.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Reisereportage: Über dem Hudson
- Pilot Report: Wie fliegt die neue Jet Ranger?
- Praxis: Praxistipps für das Fliegen in den USA
- AirLeben: Forschung aus der Luft
- Segelflug: Akaflieg enthüllt AK-X
- Business Aviation: Internet im Business Jet
- Praxis: Politiker zur ZÜP
- Segelflug: Segelflug im Winter
+ 32 Seiten Special: Maintenance