22.04.2015
aerokurier

Superior Air Parts stellt Gemini 100 vor 100-PS-Diesel für die LSA-Klasse

Der Motorenspezialist Superior Air Parts entert den Dieselmarkt. Das Unternehmen aus Coppell, Texas, hat bei Sun’n Fun den Gemini 100 vorgestellt, ein Dieselmotor der 100-PS-Klasse.

Diesel Gemini 100 Superior Air Parts Hi

Der 100 PS (74 kW) Gemini-Diesel soll die LSA-Klasse aufmischen. Foto und Copyright: Superior Air Parts  

 

Superior Air Parts hat die Rechte von der britischen Firma Powerplant Developments gekauft. Der Motor ist ein aufgeladener Zweitakt-Gegenkolben-Diesel mit sechs Kolben, die sich gegenläufig in drei Zylindern bewegen. Diese Konstruktion macht das Triebwerk vergleichsweise leicht und kompakt. Der Hersteller gibt eine Masse von 72,5 Kilogramm an.

Superior Air Parts nimmt mit dem 100 PS (74 kW) starken Diesel den LSA- und Experimental-Markt ins Visier. Der Motor soll sich als Ersatz für gängige Kolbenmotoren eignen – sicherlich eine deutliche Anspielung auf die bewährte Rotax-912-Serie. Der Verbrauch soll 20 Prozent unter dem vergleichbarer Motoren liegen. Getankt wird wahlweise Diesel oder das weltweit verfügbare Jet-Fuel.

Der Motor läuft bereits auf dem Prüfstand, wo er die Erwartungen seines neuen Eigentümers voll erfüllt. In 90 Tagen sollen die ersten Vorserienmotoren vom Band laufen. Geplant sind weitere Versionen zwischen 100 und mehr als 500 Pferdestärken – auf der Website des Unternehmens sind bereits Details über den Gemini 125 zu finden.

Mehr zum Thema:
Patrick Holland-Moritz


Weitere interessante Inhalte
Mehr Abflugmasse für Ultraleichtflugzeuge 600-Kilogramm-Vorschriften veröffentlicht

17.01.2019 - Der Weg für Ultraleichtflugzeuge mit 600 Kilogramm Abflugmasse ist frei. Die neuen Lufttüchtigkeitsforderungen für Dreiachser und Tragschrauber sind per NfL veröffentlicht. Ab sofort können die … weiter

CubCrafters feiert 10 Jahre Carbon Cub

04.01.2019 - Flugzeugbauer CubCrafters feiert 2019 das 10-jährige Bestehen seines bekanntesten Flugzeugmusters Carbon Cub. Aus diesem Anlass erinnert CubCrafters das ganze Jahr über an wichtige Meilensteine der … weiter

Neue Zentrale in Eggenfelden ScaleWings expandiert nach Deutschland

04.01.2019 - Der österreichische Flugzeugbauer ScaleWings Aircraft, bekannt für die P-51 Mustang-Replica SW-51, expandiert nach Deutschland. Am Flugplatz Eggenfelden in Niederbayern eröffnet ScaleWings ab Februar … weiter

Wechsel ins zweite Glied Cirrus-Chef Dale Klapmeier tritt zurück

20.12.2018 - Führungswechsel bei Cirrus: Dale Klapmeier, Mitbegründer und CEO des US-Flugzeugherstellers, wird im ersten Halbjahr 2019 von seinem Amt zurücktreten. Ein Nachfolger steht derzeit noch nicht fest. … weiter

Großauftrag von Trainingscenter SNCA Diamond Aircraft verkauft DA40 und DA42 nach Saudi-Arabien

14.12.2018 - Die Saudi National Company of Aviation (SNCA) hat bei Diamond Aircraft 60 Flugzeuge der Typen DA40 NG und DA42-VI für die Ausbildung von Verkehrspiloten bestellt. Die Maschinen sollen über einen … weiter


aerokurier 1/2019

aerokurier
1/2019
27.12.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Reisereportage: Über dem Hudson
- Pilot Report: Wie fliegt die neue Jet Ranger?
- Praxis: Praxistipps für das Fliegen in den USA
- AirLeben: Forschung aus der Luft
- Segelflug: Akaflieg enthüllt AK-X
- Business Aviation: Internet im Business Jet
- Praxis: Politiker zur ZÜP
- Segelflug: Segelflug im Winter
+ 32 Seiten Special: Maintenance