04.04.2014
aerokurier

Förderverein für die Ultraleicht-Fluggruppe Nordeifel gegründetGemeinsam für den Luftsport

Die Ultraleicht-Fluggruppe Nordeifel aus Weilerswist hat jetzt einen Förderverein. Die ersten Aufgaben stehen bereits an: Es gilt, das Fly-in an Pfingsten und das Wiesenfest im August zu organisieren.

Vorstand Förderverein Ultraleicht-Fluggruppe Nordeifel

Zum Vorstand des Fördervereins für die Ultraleicht-Fluggruppe Nordeifel gehören (von links) Martin Königshoven (2. Vorsitzender), Anja Kasper (1. Vorsitzende) und Georg Giebels-Küpper (Schatzmeister). Foto und Copyright: Ultraleicht-Fluggruppe Nordeifel  

 

Der Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Luftsport zu fördern sowie die Jugendhilfe, die Ausbildung und die fliegerische Betätigung im Verein zu unterstützen.

Auf der Gründungsversammlung Ende März wählte der Verein seinen Vorstand. Vorsitzende ist Anja Kasper, die von Martin Königshoven (2. Vorsitzender) und Georg Giebels-Küpper (Schatzmeister) unterstützt wird. Nach Abschluss der organisatorischen Angelegenheiten wird sich der Förderverein mit der Organisation der großen Veranstaltungen auf dem UL-Gelände Weilerswist in diesem Jahr beschäftigen.

Am Pfingstsonntag, 8. Juni, findet zum fünften Mal das Fly-In mit Feldgottesdienst statt. Das Fliegertreffen beginnt um 11 Uhr. Am 9. und 10. August steht dann das nächste große Ereignis - das Flugplatz-Wiesenfest - auf dem Plan.

Neben dem Fly-In und dem Flugplatz-Wiesenfest sind gemeinsame Aktivitäten mit Vereinen und sozialen Einrichtungen aus der Weilerswister Nachbarschaft geplant. „Besuche von Piloten aus dem In- und Ausland sowie von interessierten Gästen sind uns auch außerhalb dieser Ereignisse immer willkommen“ so Anja Kasper.

Internet: www.ul-weilerswist.de und www.foerderverein-ulfg.de

Mehr zum Thema:
Patrick Holland-Moritz


Weitere interessante Inhalte
UL-Zulassungsstatistik 2017 Dynamic landet auf Platz 1

30.01.2018 - Die Dynamic von Aerospool schaffte es im vergangenen Jahr an die Spitze der UL-Zulassungen. Insgesamt übten sich die Käufer aber in Zurückhaltung. … weiter

UL-Auflastung Der Weg für 600 Kilogramm ist frei

26.01.2018 - Nach zähem Ringen auf EU-Ebene ist die Gewichtserhöhung für Ultraleichtflugzeuge auf 600 Kilogramm so gut wie beschlossen. Neue Bauvorschriften sind bereits auf dem Weg, die Abstimmung im Parlament … weiter

Pilot Report Rotorvox C2A

26.01.2018 - Ein seltenes Exemplar ist er – und ein exotisches noch dazu – der C2A von Rotorvox. aerokurier-Autor Toni Ganzmann hatte die Gelegenheit, mit dem außergewöhnlichen Tragschrauber in die Luft zu gehen. … weiter

Praxis-Training Fliegerisch fit durch Airwork

24.01.2018 - Airwork ist fester Bestandteil von Grundausbildung, Prüfungsflügen und vielen Auffrischungsschulungen. Mit Übungen wie Steig- und Sinkflügen, Steilkurven und der Annäherung an überzogene Flugzustände … weiter

EAA Airventure 2018 Flugshow mit hochkarätiger Besetzung

23.01.2018 - Noch gut ein halbes Jahr dauert es bis zum AirVenture 2018, doch die Vorbereitungen laufen schon jetzt auf Hochtouren: Vor einigen Tagen hat die EAA die Teilnahme von vielen renommierten Piloten … weiter


aerokurier 02/2018

aerokurier
02/2018
24.01.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Pilatus PC-12 NG
- Restaurierung Super Cub
- Fluzeugreport RV-4
- Cessna und die Zukunft
- Leserwahl 2018
- Tragschrauber mit Kamera
- Segelflug Special

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt