19.03.2009
aerokurier

Terrafugia Transition Erstflug"Fliegendes Auto" hebt ab

Das Start-Up-Unternehmen Terrafugia hat gestern sein "Transition" genanntes fliegendes Auto erstmals vorgestellt. Der Jungfernflug fand bereits am 5. März statt.

Als Testpilot für das als Light Sport Aircraft kategorisierte Testvehikel fungierte Phil Meeter, ein ehemaliger Pilot der USAF. Der erste Hüpfer und die inzwischen sieben weiteren Flüge fanden auf dem Plattsburgh International Airport im Bundesstaat New York statt.

Entwicklet und gebaut wurde der Transition in Woburn, Massachusetts von einem Team aus Ingenieuren, die beim MIT studiert haben. Firmenchef ist Carl Dietrich (31), ebenfalls MIT-Absolvent, der seinen Lemelson-MIT-Studienpreis in das Projekt investiert hat. Zudem sind Risikokapitalgeber mit an Bord.

Der Transition könnte 2011 zum Preis von etwa 195000 Dollar geliefert werden, so Dietrich auf einer Pressekonferenz gestern in Boston. 40 Interssenten haben bereits Anzahlungen geleistet.

Der zweisitzige Transition wird von einem Rotax 912S angetrieben. Die 8,38 Meter spannenden Tragflächen lassen sich in 30 Sekunden automatisch einklappen. Als Reichweite des 185 km/h schnellen Gefährts werden 740 km angegeben. Die Nutzlast soll bei 195 kg liegen.



Weitere interessante Inhalte
Aerospool WT9 mit LSA-Zulassung

21.11.2017 - Die WT 9 Dynamic darf künftig deutlich schwerer in die Luft gehen als bisher. Wie der Aerospool-Vertriebspartner für Deutschland und die Schweiz, ISS-Aviation, jetzt mitteilte, erhielt der Hersteller … weiter

Tödlicher Unfall in Florida Update: Baseball-Star verunglückt mit ICON A5

08.11.2017 - Der ehemalige US-amerikanische Baseballspieler Roy Halladay ist mit seiner ICON A5 im Golf von Mexiko tödlich verunglückt. Es ist der dritte Zwischenfall mit einer ICON A5 in diesem Jahr. Update: … weiter

Flugerprobung Breezer Sport auf gutem Kurs

07.11.2017 - Das Team von Breezer Aircraft ist mit der Flugerprobung der Breezer Sport zufrieden. Bisher erfüllt der neue Ganzmetall-Tiefdecker alle Erwartungen. Dennoch gibt es Raum für Optimierungen. … weiter

Fly-in Eigenbauer-Treffen in Vichy 2017

03.11.2017 - 170 Crews kamen zu Frankreichs beliebtestem Fly-in, dem Treffen der Selbstbauvereinigung RSA in Vichy. Viele von ihnen starteten schon am Samstagnachmittag wieder in Richtung Heimat. Just in time – … weiter

Projektbericht UL-Tiefdecker Breezer-Sport: Nordfriesischer Leistungssportler

01.11.2017 - Neuer Flügel, Einziehfahrwerk und viele Änderungen, die weit übers Detail hinausgehen: Die neue Breezer Sport möchte ins Segment der schnellen UL-Tiefdecker vorstoßen. In Lübeck stellte Breezer … weiter


aerokurier 12/2017

aerokurier
12/2017
22.11.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report: TAF3 Flamingo
- Messebericht: NBAA-BACE
- Übungen Flugpraxis
- Sicherheit von Elektroantrieben
- Segelfliegertag 2017
- Schulgleiter SG38 am Gummiseil
- Konferenz zur Flugsicherheit

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt