18.01.2010
aerokurier

3Xtrim Navigator 600Die Navigator 600 kommt nach Deutschland

Björn Spelter, UL-Pilot aus Erkelenz-Kückhoven, bringt die Navigator 600 nach Deutschland. Hersteller des abgestrebten Composite-Schulterdeckers ist der polnische Flugzeugbauer 3Xtrim aus Bielsko-Biala.

3Xtrim Navigator 600

Die Navigator 600 von 3Xtrim kommt nach Deutschland. Foto: Björn Spelter  

 

Ausgestattet mit dem Rotax 912 S (74 kW/100 PS) und einem starren Propeller von Woodcomp sollen 165 km/h Reisegeschwindigkeit möglich sein. Gefertigt ist das Ultraleichtflugzeug aus Kohlefaser und Kevlar. In Kürze soll die VVZ, ausgestellt vom DAeC, vorliegen. Das seit 2001 gebaute UL hat gemeinsame Wurzeln mit der Remos Gemini. Bis dato wurden 80 Exemplare in verschiedene Länder weltweit verkauft.




  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 10/2017

aerokurier
10/2017
27.09.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Piper M600: Die neue Turboprop im Test
- CoAX 2D: Was kann der Koaxial-Heli?
- Praxis: Sicher fahren mit Flugzeug-Trailer
- Twin Shark: Attacke aus Tschechien

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt