09.07.2013
aerokurier

Comco Ikarus Neue C-Klasse Teaser Comco Ikarus: Die neue C-Klasse

Comco Ikarus hat sein Angebot um zwei neue Varianten bereichert, die C42 C und die C52. Was es mit dieser Modellpflege auf sich hat, konnten wir bei einem Firmenbesuch unter die Lupe nehmen.

Sie liebäugeln mit dem Kauf eines neuen Ultraleichtflugzeugs? Sie suchen einen zuverlässigen Allrounder? Ein ehrliches Flugzeug, das einfach zu warten ist? Einen „Klassiker“, der sogar für fliegende Rolli-Fahrer in Frage kommt? Dann werden Sie eine C42 oder C52 sicher in die ganz enge Auswahl nehmen.

Das Erfolgsrezept des mehr als 1200-mal gebauten Schulterdeckers ist seine einfache Bauweise aus Rohr und Tuch. Beim schwäbischen Leichtflugzeugbauer Comco Ikarus aus Mengen bekennt man sich zur Tradition der ersten Erfolgsprodukte Sherpa, Fox und C22. „Wir haben den Drachenbau auf die Spitze getrieben“, erklärt Jörg Hannemann, der flugtechnische Anchorman des Unternehmens.

Bei einem Besuch im Werk in Mengen durften wir die neuen Modellgeneration unter die Lupe nehmen. Die C42 C besitzt neue Tragflächen mit Winglets. Rumpf und Cockpit haben ebenfalls von der Modellpflege profitiert. Viel Neues zu entdecken gibt es auch beim Flaggschiff, dem Reise-UL C52. Unter anderem ist das Hauptfahrwerk eine Neuentwicklung, ebenso die CFK-beplankten Tragflächen.

Wie die beiden fliegen und welches UL in unserem ausführlichen Vergleich am Ende die Nase vorn hat, lesen Sie in der Juli-Ausgabe des aerokurier, die noch bis zum 23. Juli am Kiosk liegt oder hier bequem zu bestellen ist. Auch auf dem iPad können Sie den aerokurier lesen.



Weitere interessante Inhalte
Gesamtrettungssysteme für noch mehr Flugzeuge BRS möchte Senkrechtstarter sicherer machen

26.09.2018 - Der amerikanische Hersteller von Rettungssystemen, BRS Aerospace, und das Nationale Institut für Luftfahrtforschung der Wichita State University arbeiten an der Weiterentwicklung von … weiter

Innovation aus Österreich ScaleWings plant neuen Hybridantrieb

24.09.2018 - Der österreichische Flugzeughersteller ScaleWings plant einen nach eigenen Angaben nahezu ausfallsicheren Hybridmotor. Der neue Antrieb ist als Kombination aus zwei Verbrennungsmotoren und einen … weiter

Junge Crew aus Indien auf helfender Mission Weltumrundung mit Frauenpower

06.09.2018 - Zwei junge Pilotinnen aus Indien haben sich mit einer ultraleichten Sinus von Pipistrel auf den Weg gemacht, um die Welt zu umrunden. … weiter

Erfolg bei der UL-Weltmeisterschaft in Ungarn Silbermedaille für Ulrich Nübling

29.08.2018 - Ein kleines, aber erfolgreiches deutsches Team war zur Weltmeisterschaft der Ultraleichtpiloten ins ungarische Nagykanizsa gereist – und kam mit einer Silbermedaille in der Klasse der einsitzigen … weiter

600-Kilogramm-ULs EASA veröffentlicht neue Basic Regulation

24.08.2018 - Die EASA hat die Neufassung der Basic Regulation veröffentlicht. Damit ist der Weg für 600-Kilogramm-ULs frei. … weiter


aerokurier 12/2018

aerokurier
12/2018
21.11.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Vashon Aircraft Ranger R7: Jeep der Lüfte
- Pilot Report ASK 21 B: Grande Dame aufgehübscht
- Pilot Report: Cirrus Vision im Check
- Praxis: Fliegen in Österreich
- Reisereportage: Mit der Eagle nach Athen
- Bericht: Die neue FK 9
- Magazin: 25 Jahre DFS