17.03.2015
aerokurier

Blackwing kommt zur AERONeuer Renner aus Schweden

Ein weiterer High-End-Zweisitzer hat sein Kommen zur AERO angekündigt. Aus Schweden kommt die Blackwing, ein pfeilschneller Kohlefaser-Tiefdecker mit Kunstflugambitionen.

Blackwing Sweden Grafik im Flug über den Alpen

Der Tiefdecker ist schnell und schaut gut aus. Das Original wird auf der AERO gezeigt. Foto und Copyright: Blackwing Sweden  

 

Die Blackwing aus dem schwedischen Lund dürfte zum Blickfang in den Messehallen avancieren. Hergestellt wird der Tiefdecker aus Kohlefasergewebe im Prepreg-Verfahren (Markenname „Textreme“). Einer ausgiebige Erprobung im Windkanal folgen 350 Stunden Flugerprobung mit dem Prototypen ECO1. Pünktlich zur Messe wurde jetzt der Markenname in Blackwing geändert. Entstanden ist das Muster aus einem schwedischen Forschungsprojekt, dessen Anfänge bis in die 1990er Jahre zurückreichen. Die Serienproduktion ist angelaufen, erste Auslieferungen sollen im Sommer erfolgen.

Zu haben ist das Flugzeug mit Fest- und Einziehfahrwerk sowie in einer kunstflugtauglichen Variante namens Edge. Die Leermasse soll bei UL-konformen 297,5 kg inklusive Rettungssystem liegen, das MTOW begrägt zwischen 500 und 600 kg. Im Angebot sind Rotax-basierte Motoren mit bis zu 110 kW (150 PS) Leistung.

Beeindruckend lesen sich die angegebenen Flugleistungen. Die VNE liegt bei 400 km/h, der grüne Bereich auf dem Fahrtmesser endet in der Top-Version erst bei 288 km/h. Dennoch sollen 65 km/h im Langsamflug möglich sein. Das beste Steigen beträgt mehr als 7 m/s. Auch die Festigkeitswerte überzeugen. Angegeben ist ein Lastvielfaches von +12/-7,5 g.

Blackwing Sweden stellt in Halle B2, Stand 115, aus.

Mehr zum Thema:
Patrick Holland-Moritz


Weitere interessante Inhalte
Piper Aircraft Nachfrage nach Archer, Seminole und M600 steigt

15.02.2018 - Im Vorjahresvergleich nahmen die Verkaufszahlen bei Piper 2017 um 23 Prozent zu und auch der Umsatz erhöhte sich um 27 Prozent. Aufgrund der steigenden Nachfrage ist der US-amerikanische … weiter

UL-Zulassungsstatistik 2017 Dynamic landet auf Platz 1

30.01.2018 - Die Dynamic von Aerospool schaffte es im vergangenen Jahr an die Spitze der UL-Zulassungen. Insgesamt übten sich die Käufer aber in Zurückhaltung. … weiter

Quax Technik GmbH Werftbetrieb im Oldtimer-Club

30.01.2018 - Die Quax Technik GmbH ist ein besonderer Wartungsbetrieb. Gegründet als Maintenance-Abteilung des Quax-Vereins zur Förderung von historischem Fluggerät, entwickelte sich die Werft zu einem … weiter

Porträt Patric Leis und seine Pitts S1-E

29.01.2018 - Wie kommt der Rohbau eines Flugzeugs in ein Kinderzimmer? Warum sind Kaffeeflüge so langweilig? Und was hat die amerikanische Pilotenlegende Skip Stewart mit alldem zu tun? Antworten gibt die … weiter

UL-Auflastung Der Weg für 600 Kilogramm ist frei

26.01.2018 - Nach zähem Ringen auf EU-Ebene ist die Gewichtserhöhung für Ultraleichtflugzeuge auf 600 Kilogramm so gut wie beschlossen. Neue Bauvorschriften sind bereits auf dem Weg, die Abstimmung im Parlament … weiter


aerokurier 02/2018

aerokurier
02/2018
24.01.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Pilatus PC-12 NG
- Restaurierung Super Cub
- Fluzeugreport RV-4
- Cessna und die Zukunft
- Leserwahl 2018
- Tragschrauber mit Kamera
- Segelflug Special

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt