10.04.2014
aerokurier

AtolEin Amphibium aus Finnland

Das Amphibium Atol feiert auf der AERO einen Neustart. Die Konstruktion aus Finnland geht auf einen Entwurf der späten 1980er Jahre zurück.

AERO 2014 - Amphibium Atol

Das Amphibium Atol feiert auf der AERO einen Neustart. Die Konstruktion aus Finnland geht auf einen Entwurf der späten 1980er Jahre zurück. Foto und Copyright: Frank Herzog  

 

Der auf der Messe gezeigte Prototyp ist in der Vergangenheit bereits als UL geflogen. Nun hat der neue Hersteller Atolavion das Flugzeug erheblich umgebaut. Rumpf und Cockpit wurden verlängert, außerdem erhielt der Rumpf hydrodynamischen Feinschliff. Resultat ist ein komplett neues Modell. Geplant ist eine Zertifizierung als UL sowie als europäisches und amerikanisches LSA. Bis zu 310 Kilogramm Zuladung sollen möglich sein.

Der Zweisitzer ist in Holz-Composite-Gemischtbauweise gefertigt. Als Antrieb ist der Einspritzermotor Rotax 912 iS vorgesehen. 140 Liter Tankinhalt sollen für üppige Reichweite sorgen. Möglich sind Starts und Landungen auf dem Wasser, an Land und auf Schnee. Das Einziehfahrwerk wird elektrisch betätigt. Der Erstflug soll in Kürze erfolgen.



Weitere interessante Inhalte
AERO 2018: Neues UL aus Italien Aerospace präsentiert freitragenden UL-Hochdecker

18.04.2018 - Die Aerospace s. r. l. aus dem süditalienischen Corigliano hat auf der Messe einen neuen freitragenden UL-Hochdecker vorgestellt. Im Leichtflugzeugbau verfügt die Firma bereits über jahrelange … weiter

AutoGyro erhält Designpreis Red Dot Award für den MTOsport

12.04.2018 - Der offene Tragschrauber MTOsport hat den Red Dot Award erhalten. Zuletzt erhielt der Hildesheimer Hersteller AutoGyro diese Auszeichnung im Jahr 2012 für den Cavalon. … weiter

Fliegendes Auge Luftüberwachung mit der TrixyEye

23.02.2018 - Bleibt die Luftüberwachung weiterhin eine Domäne der Hubschrauber? Toni Ganzmann ist überzeugt, dass der TrixyEye eine ernst zu nehmende Konkurrenz ist. … weiter

Wann beginnt die Nacht? Fliegen in der Dämmerung

22.02.2018 - Die Frage, bis zu welcher Uhrzeit man VFR ohne Positionslichter fliegen darf, sorgt auf Flugplätzen landauf, landab immer wieder für Diskussionen. Dabei ist der Sachverhalt in den Standardised … weiter

UL-Zulassungsstatistik 2017 Dynamic landet auf Platz 1

30.01.2018 - Die Dynamic von Aerospool schaffte es im vergangenen Jahr an die Spitze der UL-Zulassungen. Insgesamt übten sich die Käufer aber in Zurückhaltung. … weiter


aerokurier 03/2018

aerokurier
03/2018
21.02.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Cirrus SR22 GTS G6
- PC-24 ist zugelassen
- Recht: LTA und ADs
- Grand-Prix-Finale in Chile
- Spitfire: Wenn Träume fliegen lernen
- Leserwahl 2018

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt