18.03.2016
aerokurier

ATEC RabattaktionNicht auf der AERO, aber mit Messepreis

Die ATEC Aircraft GmbH in Erftstadt, die sich vornehmlich den Vertrieb der ULs des tschechischen Herstellers ATEC zur Aufgabe gemacht hat, bietet für die zweite Aprilhälfte eine Rabattaktion. Auf Flugzeuge, die in dieser Zeit geordert werden, gibt es einen Nachlass von 5000 Euro auf den Bruttolistenpreis.

Solo 122

Solo 122 von ATEC im Start. Foto und Copyright: ATEC  

 

ATEC verzichtet in diesem Jahr auf eine Beteiligung an der AERO Friedrichshafen, der jährliche Rhythmus der Messe ist dem Unternehmen zu kurz. Das Geld, das ATEC durch den Verzicht auf die Messe einspart, will man an die Kunden weitergeben, die auf der Messe eine Maschine bestellen würden. Das heißt, für Bestellungen in der 16. und 17 Kalenderwoche (16. April bis 1. Mai 2016) gibt es einen um 5000 Euro günstigeren Preis.

Im Programm von ATEC stehen die Faeta 321, ein CFK-Tiefdecker mit Dreibeinfahrwerk und T-Leitwerk, auch in einer Version mit F-Schleppkupplung, der Zepgyr 122 und die Solo 122.

Mehr zum Thema:
Gerhard Marzinzik


Weitere interessante Inhalte
Wann beginnt die Nacht? Fliegen in der Dämmerung

22.02.2018 - Die Frage, bis zu welcher Uhrzeit man VFR ohne Positionslichter fliegen darf, sorgt auf Flugplätzen landauf, landab immer wieder für Diskussionen. Dabei ist der Sachverhalt in den Standardised … weiter

UL-Zulassungsstatistik 2017 Dynamic landet auf Platz 1

30.01.2018 - Die Dynamic von Aerospool schaffte es im vergangenen Jahr an die Spitze der UL-Zulassungen. Insgesamt übten sich die Käufer aber in Zurückhaltung. … weiter

UL-Auflastung Der Weg für 600 Kilogramm ist frei

26.01.2018 - Nach zähem Ringen auf EU-Ebene ist die Gewichtserhöhung für Ultraleichtflugzeuge auf 600 Kilogramm so gut wie beschlossen. Neue Bauvorschriften sind bereits auf dem Weg, die Abstimmung im Parlament … weiter

Pilot Report Rotorvox C2A

26.01.2018 - Ein seltenes Exemplar ist er – und ein exotisches noch dazu – der C2A von Rotorvox. aerokurier-Autor Toni Ganzmann hatte die Gelegenheit, mit dem außergewöhnlichen Tragschrauber in die Luft zu gehen. … weiter

Praxis-Training Fliegerisch fit durch Airwork

24.01.2018 - Airwork ist fester Bestandteil von Grundausbildung, Prüfungsflügen und vielen Auffrischungsschulungen. Mit Übungen wie Steig- und Sinkflügen, Steilkurven und der Annäherung an überzogene Flugzustände … weiter


aerokurier 02/2018

aerokurier
02/2018
24.01.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Pilatus PC-12 NG
- Restaurierung Super Cub
- Fluzeugreport RV-4
- Cessna und die Zukunft
- Leserwahl 2018
- Tragschrauber mit Kamera
- Segelflug Special

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt