18.03.2015
aerokurier

ATEC setzt auf den EinspritzerRotax 912 iS für die Faeta

Und noch eine AERO-Premiere: Der tschechische Leichtflugzeugbauer ATEC hat seinem sportlichen Tiefdecker 321 Faeta den aktuellen Rotax 912 iS Sport mit elektronischer Einspritzung spendiert.

ATEC 321 Faeta Air-to-Air

Die 321 Faeta fliegt jetzt auch mit dem Einspritzer Rotax 912 iS. Foto und Copyright: ATEC Aircraft GmbH  

 

ATEC bringt gleich zwei 321 Faeta mit zur Messe an den Bodensee. Erstmals ist der Tiefdecker mit dem Rotax 912 iS Sport unter der Haube zu sehen. Der Zweisitzer trägt eine tschechische Kennung, über eine mögliche deutsche Zulassung der Einspitzer-Variante wurde noch nicht entschieden.

ATEC 321 Faeta am Boden

Jaroslav Michal zeigt sein Vorführflugzeug auf der AERO. Foto und Copyright: ATEC Aircraft GmbH  

 

Indes hat der tschechische Flugzeugbauer einiges modernisiert: So erwartet den Piloten jetzt moderne Avionik von TL Elektronic im Cockpit. Vorgestellt wird unter anderem auch eine Fernbedienung, die es ermöglicht, beide Bildschirme von der Mittelkonsole aus zu bedienen.

Ebenfalls am Stand in Halle B1 ist das Vorführflugzeug des deutschen Vertriebspartners Jaroslav Michal von der ATEC Aircraft GmbH aus Erftstadt zu sehen. Darin kommt der bewährte Rotax 912 S zum Einsatz.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
Patrick Holland-Moritz


Weitere interessante Inhalte
ATEC auf der AERO Neuer Musterbetreuer, neue Produkte

05.03.2014 - ATEC wird auf der AERO 2014 das aktuelle Topmodell des Composite-Tiefdeckers 321 Faeta zeigen. Außerdem kündigt der neue Vertriebspartner, Jaroslav Michal aus Erftstadt, ein Amphibium an. … weiter

Norwegisch-tschechische Kooperation Omsider: Abenteurer für Land und Wasser

17.03.2015 - Freunde des Wasserflugs werden sich freuen: Die Omsider kommt zur AERO nach Friedrichshafen. … weiter

Einblick in die wichtigsten Policen Luftfahrtversicherungen

13.12.2017 - Das Fliegen birgt trotz hoher Standards mehr Risiken als andere Hobbys. Damit Piloten im Ernstfall richtig abgesichert sind, geben wir in einer kleinen Serie einen Einblick in die wichtigsten Policen. … weiter

Pilot Report Pipistrel Virus SW 121 LSA

08.12.2017 - Zweisitzer mit ordentlicher Performance gibt es im UL-Segment inzwischen einige. Will man aber auch Zuladung, führt kaum ein Weg am LSA vorbei. Mit der Virus SW 121 LSA bietet Pipistrel das richtige … weiter

Tochterfirma gegründet Pipstrel expandiert in China

07.12.2017 - Der slowenische Flugzeugbauer Pipistrel hat eine neue Firma in China gegründet. In Jurong sollen die Muster Alpha Electro und Panthera Hybrid produziert werden. Das Projekt umfasst auch den Bau eines … weiter


aerokurier 12/2017

aerokurier
12/2017
22.11.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report: TAF3 Flamingo
- Messebericht: NBAA-BACE
- Übungen Flugpraxis
- Sicherheit von Elektroantrieben
- Segelfliegertag 2017
- Schulgleiter SG38 am Gummiseil
- Konferenz zur Flugsicherheit

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt