01.04.2009
aerokurier

UL Intro AEROAERO 2009: Traditioneller Schwerpunkt ULs

Einer der wichtigsten Schwerpunkte der AERO in Friedrichshafen sind seit vielen Jahren die Ultraleichts. Auch in diesem Jahr zeigen zahlreiche Hersteller neue Konzepte.

Die Branche der Ultraleichtflugzeuge und der Very Light Aircrafts (VLA) ist auf der AERO 2009 wieder stark und umfassend vertreten. Die ULs haben sich in den letzten Jahren in der Luftfahrt endgültig etabliert.

Die führenden europäischen Hersteller werden sich in Friedrichshafen im Vergleich mit der AERO 2007 auf einer deutlich größeren Ausstellungsfläche präsentieren, hieß es von der Messegesellschaft. Das Angebot reicht vom motorgetriebenen Drachen bis zum Hightech-Fluggerät. Auch die jüngsten Sprösslinge der UL Familie, die Tragschrauber werden auf der AERO vertreten sein.




aerokurier 03/2018

aerokurier
03/2018
21.02.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Cirrus SR22 GTS G6
- PC-24 ist zugelassen
- Recht: LTA und ADs
- Grand-Prix-Finale in Chile
- Spitfire: Wenn Träume fliegen lernen
- Leserwahl 2018

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt