27.05.2015
aerokurier

Wettbewerb von BRP-Powertrain Gesucht: Der älteste Rotax-Motor

BRP-Powertrain feiert 40 Jahre Rotax-Flugmotoren. Aus diesem Grund hat das Unternehmen jetzt einen Wettbewerb ausgeschrieben: Gesucht wird der älteste noch fliegende Rotax-Motor.

Rotax 642 von 1975

So fing alles an: Ein Rotax 642 aus dem Jahr 1975. Foto und Copyright: BRP-Powertrain  

 

Seit 1975 sind die Rotax-Flugmotoren am Markt – heute ist BRP-Powertrain mit der aktuellen 912er Serie in den Bereichen UL und LSA Marktführer. In vier Jahrzehnten wurden mehr als 175.000 Rotax-Motoren produziert. Der Motorenhersteller aus Österreich schätzt, dass zurzeit rund 27.000 Viertakter und 13.000 Zweitakter noch in Betrieb sind.

Wer sich mit seinem alten Rotax-Motor am Wettbewerb beteiligen möchte, muss unter anderem eine Kopie des Bordbuchs bei seinem nächsten Rotax-Händler einreichen. Der Gewinner erhält eine Einladung ins Rotax-Werk im österreichischen Gunskirchen. Der Wettbewerb läuft noch bis Ende des Jahres 2015.

Mehr zum Thema:
Patrick Holland-Moritz


Weitere interessante Inhalte
Erstflug in Wiener Neustadt Diamonds Hybrid-Zweimot fliegt

08.11.2018 - Diamond Aircraft hat eine Ankündigung aus dem Jahr 2015 wahr gemacht: In Wiener Neustadt ist eine modifizierte DA40 mit Hybridantrieb zum Erstflug gestartet. Die Twin ist in Zusammenarbeit mit Siemens … weiter

Auftrag aus der Türkei Ayjet bestellt sechs Sonaca 200

01.10.2018 - Ayjet hat sich für die Sonaca 200 als ein neues Trainingsflugzeug entschieden. Die türkische Flugschule hat sechs Exemplare des Doppelsitzers aus Belgien bestellt, der im Juni die EASA-Zulassung als … weiter

Al Ueltschi Award for Humanitarian Leadership NBAA zeichnet Sean D. Tucker aus

28.09.2018 - Auszeichnung für Sean D. Tucker: Die NBAA wird die die Kunstflug- und Airshow-Legende in diesem Jahr mit dem Al Ueltschi Award for Humanitarian Leadership auszeichnen. … weiter

Gesamtrettungssysteme für noch mehr Flugzeuge BRS möchte Senkrechtstarter sicherer machen

26.09.2018 - Der amerikanische Hersteller von Rettungssystemen, BRS Aerospace, und das Nationale Institut für Luftfahrtforschung der Wichita State University arbeiten an der Weiterentwicklung von … weiter

Innovation aus Österreich ScaleWings plant neuen Hybridantrieb

24.09.2018 - Der österreichische Flugzeughersteller ScaleWings plant einen nach eigenen Angaben nahezu ausfallsicheren Hybridmotor. Der neue Antrieb ist als Kombination aus zwei Verbrennungsmotoren und einen … weiter


aerokurier 11/2018

aerokurier
11/2018
24.10.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report: Benzin oder Strom? Magnus Fusion und eFusion im Vergleich
- Segelflug: Perlan Project – Flug auf 23000 Meter
- Business Aviation: Rolls-Royce-Turbinen aus Dahlewitz
- Praxis: Tanken – aber richtig!
- Praxis: Absturz nach der Umkehrkurve
- Reportage: Bahamas-Reise
- Magazin: 50 Jahre VDP
- AirLeben: 190-Nachbau fliegt!