09.06.2009
aerokurier

67 Flugzeuge bei Sachsenmarathon67 Flugzeuge beim Sachsenmarathon 2009

Jedes Jahr am Himmelfahrts-Wochenende startet in Brauna der Sachsenmarathon, organisiert vom Ultraleichtflugclub Brauna unter der Regie seines „Erfinders“ Horst Kny. Der Name Sachsenmarathon steht für Spaß am Fliegen, ganz ohne Leistungsdruck und Wettbewerbsambitionen.

Beim gemeinsamen Luftwandern entdecken die Teilnehmer den Osten Deutschlands jedes Mal aus neuen Perspektiven. Neben Ausflügen nach Magdeburg und Spremberg-Welzow stand auch ein Abstecher ins benachbarte Tschechien auf dem Terminkalender.

Nach einem Tankstopp in Most ging es weiter nach Mlada Boleslav, der Heimat der nach dem tschechischen Flugpionier benannten Luftfahrtstiftung Metodej Vlach.




aerokurier 06/2018

aerokurier
06/2018
23.05.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- PA-22 Pacer: Pipers frühe Shortwing
- Segelflug: 50 Jahre ASW 15
- Pilot Report: Niki Kallithea und Lightning
- Praxis: Mit dem UL zwischen Boeing und Airbus
- Luftrecht: Luftsportgeräte im gewerblichen Betrieb

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt