04.11.2013
aerokurier

Abenteuerlicher Flug um die Welt 160000 Kilometer imTrike

Die Berliner Aussteiger Andreas Zmuda und Doreen Kröber fliegen mit einem Trike um die Welt. Die erste Etappe führte nach Nord- und Mittelamerika.

Buchcover Abflug Trike-Weltflug

Das Buch "Abflug" ist das erste aus einer Serie, die während des Weltflugs mit einem Trike entstehen soll. Foto und Copyright: ae-Dokumentation  

 

Die beiden Globetrotter haben daheim alles aufgegeben und ihr gesamtes Geld in ein abenteuerliches Projekt investiert. Mit ihrem Trike wollen sie in vier Jahren 160 000 Kilometer auf allen fünf Kontinenten zurücklegen und dabei zahlreiche Superlative brechen. Ihre Reiseetappen wollen sie in Büchern dokumentieren.

Ihr erstes Buch „Abflug“ handelt von ihrem Aufbruch, von behördlichen Problemen, ihren Flug durch die USA und Mittelamerika, von Gastfreundschaft und Hilfsbereitschaft der Pilotengemeinschaft sowie von einer Bruchlandung, die das gesamte Projekt aufs Spiel setzt. Als Co-Autorin konnten die beiden Aussteiger die befreundete Schriftstellerin Cordula Hamann gewinnen. Weitere Teile sollen folgen. Bezug: ISBN 978-3944365-23-7, 240 Seiten, 14,80 Euro.  




aerokurier 06/2018

aerokurier
06/2018
23.05.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- PA-22 Pacer: Pipers frühe Shortwing
- Segelflug: 50 Jahre ASW 15
- Pilot Report: Niki Kallithea und Lightning
- Praxis: Mit dem UL zwischen Boeing und Airbus
- Luftrecht: Luftsportgeräte im gewerblichen Betrieb

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt