28.08.2015
aerokurier

13. UL-Europameisterschaft in PolenSolide Leistung des deutschen Teams

Mit einem vierten Platz in der Klasse der Doppelsitzer-Trikes sind die 13. Europameisterschaften der Ultraleichtflieger auf dem Flugplatz Kruszyn bei Wloclawek in Polen aus deutscher Sicht versöhnlich zu Ende gegangen.

Trike Frey Kreiselmeier UL-Europameisterschaft 2015 Polen

Platz vier auf internationalem Parkett: Axel Frey und Helmut Kreiselmeier mit ihrem Eagle-Trike. Foto und Copyright: Lintl  

 

Axel Frey und Helmut Kreiselmeier konnten sich mit ihrem Eagle-Trike in einem Feld von 14 Piloten ganz knapp an einen Medaillenplatz heran arbeiten. Das zweite deutsche Trike-Team hingegen hatte Pech: Nach einem Motorproblem nach dem Start verlor ihr Enduro-Trike unkontrolliert Höhe und prallte hart auf. Alfons Feldmeier und Stefan Wanner erlitten dabei Knochenbrüche.

Bei den Dreiachsern aus Deutschland belegten Reinhold Rieger und seine Frau Ruth mit ihrer C42 den zehnten Platz. Ulrich Nübling war der einzige Teilnehmer in der Klasse der einsitzigen Dreiachser. Seine Flüge wurden somit nicht gewertet. Bei der Nationenwertung kam Polen auf Platz eins, gefolgt von Tschechien und Russland.



Weitere interessante Inhalte
Einblick in die wichtigsten Policen Luftfahrtversicherungen

13.12.2017 - Das Fliegen birgt trotz hoher Standards mehr Risiken als andere Hobbys. Damit Piloten im Ernstfall richtig abgesichert sind, geben wir in einer kleinen Serie einen Einblick in die wichtigsten Policen. … weiter

Pilot Report Pipistrel Virus SW 121 LSA

08.12.2017 - Zweisitzer mit ordentlicher Performance gibt es im UL-Segment inzwischen einige. Will man aber auch Zuladung, führt kaum ein Weg am LSA vorbei. Mit der Virus SW 121 LSA bietet Pipistrel das richtige … weiter

Tochterfirma gegründet Pipstrel expandiert in China

07.12.2017 - Der slowenische Flugzeugbauer Pipistrel hat eine neue Firma in China gegründet. In Jurong sollen die Muster Alpha Electro und Panthera Hybrid produziert werden. Das Projekt umfasst auch den Bau eines … weiter

Flight Design general aviation Ersatzteilgeschäft neu geordnet

04.12.2017 - Die Flight Design general aviation GmbH hat die Ersatzteilversorgung für den UL- und LSA-Zweisitzer CT neu aufgestellt. Mehr als 130 verschiedene Ersatzteile sind jetzt nach Angaben des Unternehmens … weiter

UL- und LSA: Unterschiede im Detail Die Dynamic wird erwachsen

01.12.2017 - Die Dynamic WT-9 hat von der EASA die Zulassung als europäisches LSA mit 600 kg MTOW erhalten. Doch wo liegen die Unterschiede zur Ultraleichtversion? Der Hersteller gibt Auskunft. … weiter


aerokurier 12/2017

aerokurier
12/2017
22.11.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report: TAF3 Flamingo
- Messebericht: NBAA-BACE
- Übungen Flugpraxis
- Sicherheit von Elektroantrieben
- Segelfliegertag 2017
- Schulgleiter SG38 am Gummiseil
- Konferenz zur Flugsicherheit

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt