20.01.2014
aerokurier

Schwanzlose FlugzeugeZwei neue ULSF-Projekte in guter Gesellschaft

Vögel haben keine vertikalen Schwänze, dennoch sind sie den menschgemachten Fluggeräten haushoch überlegen. Nurflügelflugzeuge kommen den Naturvorbildern sehr nahe und strahlen damit eine besondere Faszination aus. Und immer wieder gibt es Enthusiasten, die sich der Konstruktion solcher Flugzeuge verschreiben. Über zwei interesssante neue Projekte schwanzloser Flugzeuge berichtet Klaus Burghard in seinem neuen Blog.

sb13-nurfluegel-akaflieg-braunschweig

SB13 der Akaflieg Braunschweig. Foto: Akaflieg Braunschweig  

 

In dem Blog stellt Klaus Burghard neue Ultraleicht-Segelflugzeug-Projekte vor, die einmal als Nurflügler fliegen sollen. Er beschreibt auf dieser Website weitere Nurflügel-Projekte, die von Horten, der Akafliegs und jene, die einmal bei der NASA entstanden.

Die Gebrüder Horten hatten bereits in den 1930er manntragende Nurflügel-Konstruktionen gebaut, die bei Wettbewerben recht erfolgreich abgeschnitten haben. Auch in den Werkstätten diverser Akafliegs sind Nurflügel-Konstruktionen entstanden, so in Braunschweig die SB 13. Mit einer Spannweite von 15 Meter, einer Rüstmasse von 282 kg und einer Flugmasse von maximal 427 kg, erreicht die SB 13 bei einer Geschwindigkeit 107 km/h eine beste Gleitzhal von 42. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 190 km/h, während das geringste Sinken mit 0,57 m/s bei 85 km/h angegeben wird.

Mehr zum Thema:
Gerhard Marzinzik


Weitere interessante Inhalte
Auszeichnung Red-Dot-Design-Award geht an AutoGyro

25.07.2018 - Kein anderer Tragschrauber hat sich in den letzten Jahren besser verkauft als der MTOsport. Grund für diese Popularität könnte das ansprechende Design sein, hat das Modell doch vor kurzem den … weiter

Daniel Scharfenberger steigt ein ScaleWings mit neuem Investor

16.07.2018 - Mit einem neuen Investor an Bord möchte der österreichische Flugzeughersteller ScaleWings die Produktion der SW-51 Mustang schneller als geplant hochfahren. … weiter

8. ulForum.de Treffen am 18./19. August 2018 UL-Piloten treffen sich in Oerlinghausen

11.07.2018 - Andere Piloten kennenlernen, neue Ultraleichtflugzeuge entdecken und fliegerische Erfahrungen austauschen: Diese Möglichkeiten bietet das 8. ulForum.de-Treffen am 18. und 19. August 2018 in … weiter

Unfall in Finnland Atol stürzt bei Testflug in den Wald

10.07.2018 - Der Prototyp des finnischen Amphibiums Atol 650 LSA ist bei einem Probeflug in einen Wald gestürzt. Die beiden Piloten überlebten, erlitten aber Verbrennungen. Die Unfallursache ist bereits bekannt. … weiter

Trockene Wetterlage Waldbrände aus dem Cockpit erkennen

09.07.2018 - Piloten des Luftsportverbands Rheinland-Pfalz sind angesichts der anhaltend trockenen Wetterlage aufgerufen, als fliegende Feuermelder unterwegs zu sein. Es gilt, Brände frühzeitig zu erkennen und zu … weiter


aerokurier 08/2018

aerokurier
08/2018
25.07.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Jak-110: Die Geschichte eines komplett verrückten Projekts
- Reportage: Zoute Air Trophy
- Motorflug: 50 Jahre Piper Germany
- Segelflug: Wie fliegt der Ventus 3M?