11.11.2013
aerokurier

Segelflug-Weltmeisterschaften 2014Welt Grand Prix in Sisteron

Im kommenden Jahr treffen sich die besten Segelflieger gleich zu drei Weltmeisterschaften. Alle finden diesmal in Europa statt.

Segelflug-Weltmeisterschaften 2014

Die Segelflug-Weltmeisterschaftenn in Club-, Standard- und Doppelsitzerklasse werden in Leszno, Polen, ausgetragen.  

 

Den Reigen der Meisterschaften eröffnet das französische Segelflugzentrum Sisteron mit dem 5. Welt Grand Prix. Die Flüge nach Formel-1-Reglement werden publikumswirksam vom 9. bis 16. Mai in den Seealpen ausgetragen. Schon der erste Welt Grand Prix hatte auf dieser Bühne gespielt. Der Wettbewerb erfolgte auf dem Sisteron benachbarten Flugplatz Saint-Auban.

Schauplatz der Weltmeisterschaften in der Standard-, Club- und Doppelsitzerklasse wird vom 22. Juni bis zum 6. Juli das finnische Segelflugzentrum Räyskälä sein. Im Anschluss – vom 21. Juli bis 10. August – treffen sich die Piloten der Renn-, 18-m- und Offenen Klasse zur Weltmeisterschaft in Leszno, Polen.




aerokurier 11/2018

aerokurier
11/2018
24.10.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report: Benzin oder Strom? Magnus Fusion und eFusion im Vergleich
- Segelflug: Perlan Project – Flug auf 23000 Meter
- Business Aviation: Rolls-Royce-Turbinen aus Dahlewitz
- Praxis: Tanken – aber richtig!
- Praxis: Absturz nach der Umkehrkurve
- Reportage: Bahamas-Reise
- Magazin: 50 Jahre VDP
- AirLeben: 190-Nachbau fliegt!