06.04.2017
aerokurier

Lanitz-Prena FolienOratex 6000 für Schleicher Flugzeuge

Jetzt dürfen die Folien UL 600 beziehungsweise Oratex 6000 von Lanitz Prena Folien Factory in Leipzig für nahezu alle Schleicher Segelflugzeuge in Gemischtbauweise verwendet werden. Wie das geht, zeigt der Hersteller mit seinem Workshop auf der AERO.

Lanitz-ASK13(Lanitz-Prena)

Die Schleicher ASK 13 kann jetzt auch mit UL 600 beziehungsweise Oratex 6000 von Lanitz-Prena Folien bespannt werden. Foto und Copyright: Lanitz Prena  

 

Gegenüber Bespannstoff ist beim Oratex-System das klassische Vernähen an der Tragfläche nicht mehr erforderlich. Dadurch kann die Neueinkleidung dieser Segelflugzeugen sehr viel schneller erfolgen.

Die ergänzende Musterzulassung für die Oratex-Folien (STC der EASA) schließt die Modelle Ka 6BR, CR, Pe, die Ka 6 Ka 6c/E und Ka 6/0 sowie K 8, K 8B, K 8C, die K 7, K 10A, ASK 13, ASK 18 und ASK 18B ein.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
Gerhard Marzinzik


Weitere interessante Inhalte
Luftfahrtmesse AERO 2017: Neuheiten Segelflugzeuge

04.04.2017 - Die AERO 2017 in Friedrichshafen bietet gute Möglichkeiten, Segelflugzeuge Probe zu sitzen und direkt zu vergleichen. … weiter

Elektroantrieb, das ideale System? Schleicher ASG 32El

15.12.2015 - Der elektrische Antrieb passt wie kein anderer zum Segelflug. Wenn die Piloten entspannt nach Hause fliegen wollen, ist der Elektromotor dafür prädestiniert. … weiter

Beliebte Wasserlandungen ASK 21 landet im Comer See

19.09.2014 - Es scheint: Wasserlandungen werden immer beliebter. Nachdem bei der Deutschen Meisterschaften der Junioren ein Teich als Außenlandeplatz herhalten musste, landete in Italien eine ASK 21 im Comer See. … weiter

Gesamtrettungssysteme für noch mehr Flugzeuge BRS möchte Senkrechtstarter sicherer machen

26.09.2018 - Der amerikanische Hersteller von Rettungssystemen, BRS Aerospace, und das Nationale Institut für Luftfahrtforschung der Wichita State University arbeiten an der Weiterentwicklung von … weiter

Innovation aus Österreich ScaleWings plant neuen Hybridantrieb

24.09.2018 - Der österreichische Flugzeughersteller ScaleWings plant einen nach eigenen Angaben nahezu ausfallsicheren Hybridmotor. Der neue Antrieb ist als Kombination aus zwei Verbrennungsmotoren und einen … weiter


aerokurier 11/2018

aerokurier
11/2018
24.10.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report: Benzin oder Strom? Magnus Fusion und eFusion im Vergleich
- Segelflug: Perlan Project – Flug auf 23000 Meter
- Business Aviation: Rolls-Royce-Turbinen aus Dahlewitz
- Praxis: Tanken – aber richtig!
- Praxis: Absturz nach der Umkehrkurve
- Reportage: Bahamas-Reise
- Magazin: 50 Jahre VDP
- AirLeben: 190-Nachbau fliegt!