27.05.2015
aerokurier

Satellitenbilder im Flug empfangenTopMeteo App für Android Geräte

Jeder kennt diese Fragen auf einem Überlandflug. Ist die Abschirmung auf dem letzten Schenkel schon ein Problem? Sind auf meinem Weg störende Schauer? Gibt es Wolkenstraßen und wenn ja, wo?

funktionsgrafik

Weit vorausschauen und planen mit der Topmeteo-App, die aktuelle Satellitenbilder ins Cockpit bringt. Foto und Copyright: TopMeteo  

 

Viele dieser Fragen lassen sich relativ einfach mit einem kurzen Blick auf ein aktuelles Satelliten- oder Radarbild beantworten. Allein, die Beschaffung aktueller Bilder ist im Flieger manch mal etwas müsam. TopMeteo hat nun eine kleine und einfache App entwickelt, die genau das kann. Der Nutzer soll dabei möglichst wenig tun müssen.

Als Datengrundlage werden die Satelliten- und Radarbilder von TopMeteo verwendet. Diese sind speziell komprimiert und dadurch zuverlässiger zu übertragen. So ist es möglich, mehrmals stündlich frische Bilder zur Hand zu haben.

Die App ist kostenlos zu installieren, muss zu Beginn der Nutzung aber mit einem 3-Tage-Testabonnement für 50 Cent freigeschaltet werden. Nach dessen Ablauf kann man sich für zwei kos-tenpflichtige Laufzeiten entscheiden. Die App ist vorerst nur für Android verfügbar.

Mehr zum Thema:
Gerhard Marzinzik


Weitere interessante Inhalte
Einblick in die wichtigsten Policen Luftfahrtversicherungen

13.12.2017 - Das Fliegen birgt trotz hoher Standards mehr Risiken als andere Hobbys. Damit Piloten im Ernstfall richtig abgesichert sind, geben wir in einer kleinen Serie einen Einblick in die wichtigsten Policen. … weiter

Holzsegler Oldtimerfliegen beim OSC Wasserkuppe

30.11.2017 - Einfach ins Oldtimer-Cockpit steigen und erleben, wie sich Segelflug vor 50 oder 60 Jahren angefühlt hat? Der OSC Wasserkuppe macht’s möglich und lädt „Joghurtbecher“-Piloten ein, es selbst … weiter

Laukkujärvi-See in Nordschweden Fliegen auf dem Eis

23.11.2017 - Zwei Wochen bei 20 Grad unter null auf einem zugefrorenen See zu verbringen – das traut man allenfalls den härtesten Anglern auf der Jagd nach dem ganz großen Winterfang zu. In Nordschweden hingegen … weiter

Segelkunstflug Impressionen vom 1. Bayern-DoSi

10.11.2017 - Loops, Rollen und Turns mit Dickschiffen wie ASK 21 oder DG 1000 - da mag mancher Profi die Nase rümpfen. Für den Einstieg in Akro-Wettbewerbe bieten die Doppelsitzer aber zwei handfeste Vorteile: Es … weiter

Drohnen als Chance Segelfliegertag 2017

09.11.2017 - Am 4. November empfing der der Aeroclub Hagen Piloten aus ganz Deutschland zum 76. Segelfliegertag. Neben Sport- und Verbandspolitik und der Ehrung erfolgreicher Wettbewerbsteilnehmer stand ein Thema … weiter


aerokurier 12/2017

aerokurier
12/2017
22.11.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report: TAF3 Flamingo
- Messebericht: NBAA-BACE
- Übungen Flugpraxis
- Sicherheit von Elektroantrieben
- Segelfliegertag 2017
- Schulgleiter SG38 am Gummiseil
- Konferenz zur Flugsicherheit

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt