27.03.2015
aerokurier

Historische RouteLandeskrone-Wasserkuppen-Pokal 2015

Möglichst viele OLC-Punkte sammeln mit einem Streckenflug zwischen den Flugplätzen Wasserkuppe und Görlitz, darum geht es beim Landeskrone-Wasserkuppen-Pokal 2015 des Görlitzer Flugsportclubs.

LAWA-POKAL_Emblem

 

 

Mit dem Wanderpokal will der Görlitzer Flugsportclub an diesen historischen Weltrekord erinnern. Der Pokal soll an den Piloten gehen, der mit dem punkthöchsten OLC-Flug die Strecke zwischen den Flugplätzen Wasserkuppe und Görlitz eingeschlossen hat. Die Strecke muss deklariert werden und entweder die Wasserkuppe oder Görlitz muss Start- oder Landepunkt der deklarierten Strecke sein. Start- und Landeort können beliebig gewählt werden auch die Richtung, in der die Weltrekordstrecke abgeflogen wird. Gewertet werden Flüge im Zeitraum zwischen dem 1. April bis 15. September. Zugelassen sind Flüge mit Segelflugzeugen, deren Index nach DAeC-Indexliste maximal 108 beträgt.

Die Meldung des Fluges sollte im OLC erfolgen, kann aber auch an lawa-pokal@goerlitzerfsc.de geschickt werden, sie muss dann folgende Angaben enthalten:
Betreff: Landeskrone-Wasserkuppen-Pokal 2015
Inhalt: Name, Vorname, Kontaktdaten, Flugdatum, Name des Heimatvereins
im Anhang: IGC-Datei

Die Siegerehrung mit Übergabe des Wanderpokals und den Sachpreisen findet in Görlitz statt.



Weitere interessante Inhalte
Back to the Roots Schulgleiterfliegen - SG 38 am Gummiseil

28.12.2017 - Puristischer als auf einem Schulgleiter kann man als Segelflieger nicht abheben. Im Herbst bietet der OSC Wasserkuppe Piloten aus ganz Deutschland die Chance, mit dem SG am Gummiseil in die Luft zu … weiter

Holzsegler Oldtimerfliegen beim OSC Wasserkuppe

30.11.2017 - Einfach ins Oldtimer-Cockpit steigen und erleben, wie sich Segelflug vor 50 oder 60 Jahren angefühlt hat? Der OSC Wasserkuppe macht’s möglich und lädt „Joghurtbecher“-Piloten ein, es selbst … weiter

Wenn’s weiter gehen soll Fliegerschule Wasserkuppe

01.06.2016 - Eine Bergflugschule beginnt die Saison natürlich in den Bergen. Während sich auf der Wasserkuppe noch Snowkiter vergnügten, startete die Fliegerschule das neue Flugjahr mit einer Exkursion in die … weiter

Weniger Bürokratie für Flugschulen DTO-Regeln sind in Kraft getreten

13.09.2018 - Anfang September sind die neuen Regeln für den vereinfachten Flugschulstandard DTO in Kraft getreten – fünf Monate später als ursprünglich geplant. … weiter

AERO 2018: RS.aero elfin Erstflug Ende des Jahres

19.04.2018 - Reiner Stemme hat sich mit seiner neuen Firma RS.aero erneut dem Bau eines hocheffizienten Motorseglers verschrieben. Ende des Jahres soll die elfin als proof-of-concept erstmals abheben. … weiter


aerokurier 09/2018

aerokurier
09/2018
22.08.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report der Viper SD-4: Echo oder Ultraleicht?
- Praxis: Landung im zweiten Versuch
- Segelflug: Jubiläum auf dem Klippeneck
- AirLeben: Hanno Fischer und die RW-3 Multoplane
- Special: 24 Seiten Helikopter Special