15.09.2015
aerokurier

Erstes LS-Treffen in DannstadtFast schon ein Großereignis mit 50 Flugzeugen

Fast 50 bei Rolladen-Schneider entstandene Segelflugzeuge sind beim ersten LS-Treffen in Dannstadt am 12. und 13. September zusammen gekommen.

LS-Treffen

Gruppenfoto in Dannstadt. Fast 50 LS-Flugzeuge waren dabei. Foto und Copyright: Foto-Lenz  

 

Das Wetter hat insoweit mitgespielt, das am Samstagnachmittag alle angereisten Flugzeuge für ein großes gemeinsames Foto aufgestellt werden konnten. Mit dabei waren unter anderem die Einzelstücke LS3-Standard, die LS5 aus Augsburg und die LS11, der Doppelsitzer der Akaflieg Köln. Es gelang, nahezu jedes Flugzeug einer jeweiligen Baureihe von LS einmal zu zeigen.

Die familiäre Atmosphäre auf dem Flugplatz Dannstadt trug zum Gelingen entscheidend bei. Vorträge von Wolfgang Binz, "Micro" Scholz und Dieter Schwenk boten weitere interessante Programmpunkte. DG Flugzeugbau nutzte die Veranstaltung ebenfalls, um sich als weiterführender Produzent der Marke LS zu präsentieren und seine Produkte anzubieten. Abends gab es Livemusik. Zum Einkaufen gab es ebenfalls Gelegenheit, in der Flugzeughalle hatten die Dannstädter eine Verkaufsmesse für Avionik, Literatur und Fliegerzubehör organisiert.

Das Echo der Teilnehmer war einstimmig: Eine gelungene Veranstaltung, die unbedingt wiederholt werden sollte.

Mehr zum Thema:
Gerhard Marzinzik


Weitere interessante Inhalte
Weniger Bürokratie für Flugschulen DTO-Regeln sind in Kraft getreten

13.09.2018 - Anfang September sind die neuen Regeln für den vereinfachten Flugschulstandard DTO in Kraft getreten – fünf Monate später als ursprünglich geplant. … weiter

AERO 2018: RS.aero elfin Erstflug Ende des Jahres

19.04.2018 - Reiner Stemme hat sich mit seiner neuen Firma RS.aero erneut dem Bau eines hocheffizienten Motorseglers verschrieben. Ende des Jahres soll die elfin als proof-of-concept erstmals abheben. … weiter

Der Laden für Segelflieger Ülis Segelflugbedarf

01.03.2018 - Wenn Tape fehlt, eine Düse kaputt geht oder das FLARM spinnt, wählen tausende Segelflieger die Nummer von Sylvia Böhnisch. 25 Jahre ist die Familie Böhnisch/Stampke mit ihrem Luftfahrtshop dabei – ein … weiter

Fliegerparadies am Fuße des Grimming Alpenflugzentrum Niederöblarn

28.02.2018 - Das Alpenflugzentrum Niederöblarn bietet alles, was Segelflieger sich wünschen: einen gut organisierten Flugbetrieb, große Hallen und – je nach Jahreszeit – satte Thermik oder solide Wellen. Das … weiter

50 Jahre Standard-Libelle Glasflügel Libelle

27.02.2018 - Mit der Standard-Libelle gelang Ursula und Eugen Hänle ein ganz großer Wurf. Inzwischen ein halbes Jahrhundert alt, ist der Segler im Breiten- und im Leistungssport noch immer beliebt. … weiter


aerokurier 1/2019

aerokurier
1/2019
27.12.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Reisereportage: Über dem Hudson
- Pilot Report: Wie fliegt die neue Jet Ranger?
- Praxis: Praxistipps für das Fliegen in den USA
- AirLeben: Forschung aus der Luft
- Segelflug: Akaflieg enthüllt AK-X
- Business Aviation: Internet im Business Jet
- Praxis: Politiker zur ZÜP
- Segelflug: Segelflug im Winter
+ 32 Seiten Special: Maintenance