05.06.2015
aerokurier

DM der 15-m-KlassenEndspurt in Erbach

Sieben Wertungstage sind bei der Deutschen Meisterschaft der Standard- und Rennklasse in Erbach schon erzielt. Jetzt geht es in den Endspurt des bis Samstag, 6. Juni, angesetzten Wettbewerbs.

Wettbewerb

In Erbach fliegen Standard- und Rennklasse-Piloten um den Titel, die Clubklasse fliegt Ende Juni in Zwickau.  

 

In der Rennklasse (33 Piloten) hat sich ein dichtes Spitzenfeld herausgebildet, das sich ab Platz 4 deutlich von den Verfolgern abgesetzt hat. Es führt Michael Eisele (5653 Punkte) vor Teamkollege Thomas Wettemann (5604), Stefan Lichtmannecker (5522) und Freddy Hein (5520). Ulrich Schwenk auf Platz 5 hat schon rund 200 Punkte auf Eisele eingebüßt, Tilo Holighaus auf Platz 7 rund 600 Punkte.

In der Standardklasse (39 Piloten) geht es wesentlich enger zu. Hier führt nach sieben Wertungstagen Felipe Levin (5286 Punkte) vor Robert Schröder (5264) und Jan Omsels (5108).

Mehr zum Thema:
Gerhard Marzinzik


Weitere interessante Inhalte
AERO 2018: RS.aero elfin Erstflug Ende des Jahres

19.04.2018 - Reiner Stemme hat sich mit seiner neuen Firma RS.aero erneut dem Bau eines hocheffizienten Motorseglers verschrieben. Ende des Jahres soll die elfin als proof-of-concept erstmals abheben. … weiter

Der Laden für Segelflieger Ülis Segelflugbedarf

01.03.2018 - Wenn Tape fehlt, eine Düse kaputt geht oder das FLARM spinnt, wählen tausende Segelflieger die Nummer von Sylvia Böhnisch. 25 Jahre ist die Familie Böhnisch/Stampke mit ihrem Luftfahrtshop dabei – ein … weiter

Fliegerparadies am Fuße des Grimming Alpenflugzentrum Niederöblarn

28.02.2018 - Das Alpenflugzentrum Niederöblarn bietet alles, was Segelflieger sich wünschen: einen gut organisierten Flugbetrieb, große Hallen und – je nach Jahreszeit – satte Thermik oder solide Wellen. Das … weiter

50 Jahre Standard-Libelle Glasflügel Libelle

27.02.2018 - Mit der Standard-Libelle gelang Ursula und Eugen Hänle ein ganz großer Wurf. Inzwischen ein halbes Jahrhundert alt, ist der Segler im Breiten- und im Leistungssport noch immer beliebt. … weiter

Wann beginnt die Nacht? Fliegen in der Dämmerung

22.02.2018 - Die Frage, bis zu welcher Uhrzeit man VFR ohne Positionslichter fliegen darf, sorgt auf Flugplätzen landauf, landab immer wieder für Diskussionen. Dabei ist der Sachverhalt in den Standardised … weiter


aerokurier 05/2018

aerokurier
05/2018
25.04.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report: Glasair Merlin
- Reise: Nach Instrumenten zum Nordkap
- Forschung: Windkraftanlagen und Leichtflugzeuge
- Segelflug: Christoph Zahn über seinen Habicht

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt