26.03.2018
aerokurier

In eigener SacheAutoren gesucht!

Der aerokurier will seine Crew verstärken. Dafür suchen wir Journalisten, die aktive Segelflieger sind und ihre Passion in Texten und Bildern in unser Heft bringen wollen.

Autorensuche Segelflug

Foto und Copyright: Lars Reinhold  

 

Eine Crew zuverlässiger freier Autoren und Fotografen ist das Rückgrat der meisten Special-Interest-Magazine. Auch der aerokurier arbeitet in vielen Bereichen intensiv mit Freelancern zusammen, die Geschichten recherchieren, Texte schreiben und sie mit ansprechenden Fotos bebildern. Um uns im Segelflug weiter zu entwickeln, suchen wir explizit für diese Sparte kreative Köpfe, die uns mit ihrer Arbeit unterstützen wollen.

Wir bieten...

- eine regelmäßige, freie journalistische Tätigkeit mit flexibler Zeiteinteilung
- unzählige Möglichkeiten, die eigene Leidenschaft für den Segelflug in Reportagen, Testberichten und Porträts zu verarbeiten
- Zusammenarbeit mit einem jungen, engagierten Redaktionsteam
- faire Honorare für Texte und Bilder

Wir wünschen uns...

- optimaler Weise eine abgeschlossene journalistische Ausbildung (Volontariat) oder mehrjährige Erfahrung im Printjournalismus
- eine Flotte Schreibe und Stilistik
- Gespür für die fotografische Umsetzung von Luftfahrtthemen
- Bereitschaft, regelmäßig selbst Themenvorschläge einzubringen und Geschichten eigenverantwortlich zu recherchieren und umzusetzen
- mindestens Segelfluglizenz (SPL-S oder LAPL-S)
- solide Flugerfahrung auf verschiedenen Flugzeugmustern
- Reisebereitschaft

Wenn Du der Meinung bist, in unsere Crew zu passen, dann freuen wir uns über Deine Nachricht an redaktion[at]aerokurier[punkt]de.

Mehr zum Thema:
Lars Reinhold



aerokurier 10/2018

aerokurier
10/2018
26.09.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report der Spacek SD-2: Leicht und flott
- Reportage: Great-Lakes-Reise
- Reportage: Segelflug-WM Hosin
- AirLeben: Grumman Albatross
- Praxis: Vergaserbrand
- Unfallanalyse: Lancair ES
- Motorflug: Knirps im Cockpit

- Special: 32 Seiten Business Aviation