31.07.2015
aerokurier

17 . Internationaler Militärischer Segelflugwettbewerb74 Teams aus sieben Nationen in Holzdorf

Bei der 17. International Military Gliding Competition (IMGC) auf dem brandenburgischen Fliegerhorst Holzdorf, die am 30. Juli zu Ende ging, waren so viele Teilnehmer dabei wie noch nie dabei.

Holzdorf

Vor einem neuen Wettbewerbsflug in Holzdorf. Vorn Soldat Nico Hampel vom LSV Neuwied, er flog mit seiner Club Libelle auf Platz 18 der Clubklasse. Foto und Copyright: Hampel  

 

Die Piloten kamen aus Tschechien, Slowenien, der Schweiz, Frankreich, Großbritannien, der Niederlande und natürlich Deutschland. Geflogen wurde in der Club-, der Standardklasse und einer gemischten Klasse. Als Schleppflugzeuge waren an den fünf/sechs Wertungstagen sieben Wilga im Einsatz.

In der Clubklasse mit 28 Teilnehmern flog Oliver Wißling (LS1-f) vor Mike Nierste (Hornet) und Robin Diesterweg (ASW 19) zum Sieg. Bei den 17 Teilnehmern der Standardklasse hatte nach sechs Wertungstagen Robin Sittmann (Disucs 2a) Platz 1 erobert, vor Jürgen Philipp (LS6) und Christian Schälicke (LS8). In der Mixed Gruppe machten Florian und Maximilian Seibel mit einem Arcus das Rennen. Auf den Plätzen folgten  Matthias Käse (DG-800) und Steffen Kubitz (Ventus 2c).

Mehr zum Thema:
Gerhard Marzinzik


Weitere interessante Inhalte
Segelflug Grand Prix Thomas Reich tödlich verunglückt

21.01.2018 - Der Chilenische Segelflugpilot Thomas Reich ist im letzten Lauf des Grand Prix Finales mit seinem Flugzeug in den Anden abgestürzt und am Abend (Ortszeit) seinen Verletzungen erlegen. … weiter

Segelflug Grand Prix Kawa holt sich den Titel

21.01.2018 - Sebastian Kawa hat das Finale des Segelflug Grand Prix in Chile gewonnen. Sebastian Nägel und Mario Kiessling belegten die Plätze zwei und drei, Tilo Holighaus komplettierte mit Rang neun in der … weiter

Segelflug Grand Prix Sebastian Nägel triumphiert erneut

20.01.2018 - Herzschlagfinale beim vorletzten Rennen des Segelflug Grand Prix in Chile: Sebastian Kawa und Sebastian Nägel durchfliegen nahezu gleichzeitig das Zieltor. Am Ende hat der Deutsche die Nase vorn. … weiter

Segelflug Grand Prix Kiessling gewinnt vierten Lauf in Chile

19.01.2018 - Mit komfortablem Vorsprung hat Mario Kiessling von der Fliegerguppe Wolf Hirth den vierten Lauf beim Grand-Prix-Finale in Chile gewonnen. Sebastian Kawa übernahm mit seinem dritten Platz Rang 1 in der … weiter

Segelflug Grand Prix Holighaus auf dem Treppchen

18.01.2018 - Auch am dritten Wertungstag des Segelflug Grand-Prix-Finales in Chile flogen die Deutschen vorne mit. Tilo Holighaus belegte hinter Sebastian Kawa Rang 2. … weiter


aerokurier 01/2018

aerokurier
01/2018
27.12.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report: Rotorvox C2A
- Reportage: Pollution Control
- Reportage: Absetzpilot
- Doppelsitzer im Verein
- FES-Batterie
- DeLand Expo
- Maintenance Special

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt