28.06.2016
aerokurier

Rekordsprung ins Zeppelin Museum – Red Bull Stratos zu GastBaumgartners Stratosphärenkapsel und Druckanzug in Friedrichshafen

Die Druckkapsel und der Druckanzug des Projektes Red Bull Stratos machen die seit Ende April im Zeppelin Museum Friedrichshafen laufende Ausstellung „Möglichkeit Mensch. Körper | Sphären | Apparaturen“ um zwei spektakuläre Exponate reicher.

Red Bull Stratos 2 - Baumgartner im freien Fall

Red Bull Stratos 2 - Baumgartner im freien Fall. Foto und Copyright: Red Bull  

 

Die beiden Leihgaben kamen direkt von einer vorherigen Präsentation in Kanada im Zeppelin Museum an. Um sie in die Ausstellung über Höhenfahrten mit dem Ballon zu integrieren, wurde ein Teil der großen Glasfassade unter der Zeppelinrekonstruktion geöffnet, um die Kapsel ins Museum einzubringen. Der Druckanzug erhält einen Platz neben der Druckkugel von Auguste Piccard. Die Besucherinnen und Besucher können so die Stratosphärenballonfahrten von den Anfängen bis heute nachvollziehen. Die Sonderausstellung mit Baumgartners Anzug und Kapsel ist bis zum 9. Oktober 2016 zu sehen.

Mehr zum Thema:
O. Schenk



aerokurier 11/2018

aerokurier
11/2018
24.10.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report: Benzin oder Strom? Magnus Fusion und eFusion im Vergleich
- Segelflug: Perlan Project – Flug auf 23000 Meter
- Business Aviation: Rolls-Royce-Turbinen aus Dahlewitz
- Praxis: Tanken – aber richtig!
- Praxis: Absturz nach der Umkehrkurve
- Reportage: Bahamas-Reise
- Magazin: 50 Jahre VDP
- AirLeben: 190-Nachbau fliegt!