05.11.2008
aerokurier

28.8.2008 - 100 Jahre Luftfahrt in Hamburg100 Jahre Luftfahrt in Hamburg - Fest am Flugplatz Boberg

28.8. - Mit einem großen Fliegerfest feiern die Vereine am Segelflugplatz Hamburg-Boberg am 7.September '100 Jahre Menschenflug' in der Hansestadt. <br />

Die Wurzeln des 'Hamburger Vereins für Luftfahrt' reichen bis ins Jahr 1908 zurück.
Heute erinnert nur das liebevoll gepflegte Archiv an die Grüderjahre, ansonsten ist Boberg im Südosten der Stadt ein Standort für zwei moderne Vereine mit mehreren hundert Mitgliedern.HAC und HVL pflegen ein kollegiales Miteinander, so wird zum Beispiel der Flugplatzbetrieb gemeinsam organisiert.
Das Fest am 7. September veranstalten HVL, HAB sowie der Segelflugclub Fischbek und Modellflieger des Aero Club Hamburg gemeinsam, Beginn ist um 10 Uhr.















aerokurier 06/2018

aerokurier
06/2018
23.05.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- PA-22 Pacer: Pipers frühe Shortwing
- Segelflug: 50 Jahre ASW 15
- Pilot Report: Niki Kallithea und Lightning
- Praxis: Mit dem UL zwischen Boeing und Airbus
- Luftrecht: Luftsportgeräte im gewerblichen Betrieb

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt