19.08.2008
aerokurier

15.7.2008 - Corvus zugelassenZulassung für die Corvus Phantom

Frischer Wind in der ultraleichten Premiumklasse: Die Corvus Phantom hat vom Deutschen Ultraleichtflugverband (DULV) die Musterzulassung entsprechend den aktuellen Bauvorschriften LTF-UL erhalten

Corvus_Phantom Bild (Standa

Der DULV hat der Corvus Phantom die UL-Musterzulassung erteilt. Foto: Heiko Link  

 

Der sportliche Tiefdecker wird in Ungarn aus Kohle-, Kevlar- und Glasfasern hergestellt.  Für den deutschen Markt hat der Musterbetreuer, die Hassfurter ULBI GmbH, drei verschiedene Motoren im Angebot: Jabiru 2200 (80 PS), Jabiru 3300 (120 PS) und den Rotax 912 S (100 PS). Je nach Motorisierung sollen so bis zu 240 km/h Reisegeschwindigkeit und 7 m/s Steigen möglich sein. Zur Serienausstattung zählen unter anderem ein Avionikpaket von Dynon, Funk und Transponder sowie Ledersitze. Der Basispreis beträgt 94000 Euro.














aerokurier 06/2018

aerokurier
06/2018
23.05.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- PA-22 Pacer: Pipers frühe Shortwing
- Segelflug: 50 Jahre ASW 15
- Pilot Report: Niki Kallithea und Lightning
- Praxis: Mit dem UL zwischen Boeing und Airbus
- Luftrecht: Luftsportgeräte im gewerblichen Betrieb

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt