21.06.2013
aerokurier

WACO baut die Great Lakes wiederWACO baut die Great Lakes wieder als Neuflugzeug

Ein Klassiker ist wieder als Neuflugzeug zu haben. Die WACO Classic Aircraft Corporation hat das erste neu gebaute Exemplar des Great-Lakes-Doppeldeckers vorgestellt.

Klassische Flugzeuge erfreuen sich immer großer Beliebtheit. Dies weiß kaum jemand besser als die WACO Classic Aircraft Corporation aus Battle Creek im US-Bundesstaat Michigan. Sie baut nicht nur die Doppeldecker des Typs WACO YMF-5D, sondern nun auch die klassischen Doppeldecker vom Typ Great Lakes 2T-1A-2. Das erste neu gebaute Exemplar hat jetzt in Battle Creek die Werkhallen der Firma verlassen und die ersten Motortestläufe absolviert.

Das Projekt, die Great Lakes wieder zu bauen, nahm vor zwei Jahren konkrete Formen an. Die Resonanz von potenziellen Kunden war so gut, dass sich die WACO Classic Aircraft Corporation sofort zu einer Serienfertigung entschloss. Neben dem nun fertig gestellten Vorserienflugzeug sind schon drei weitere Serienflugzuege im Bau. WACO Classic Aircraft rechnet damit, dass die ersten Maschinen schon in 90 Tagen an ihre neuen Besitzer übergeben werden können. Die geplante Fertigungskadenz lieg bei einem Flugzeug pro Monat.

Die neuen Great Lakes werden von einem kunstflugtauglichen Lycoming-AEIO-360-Motor angetrieben, der einen Hartzell-Kunstflugpropeller antreibt. Avionikseitig ist das Flugzeug mit einem Garmin AERA-500-Touchscreen-GPS-Gerät mit ADS-B-Datalink für Wetter und Verkehr ausgerüstet. 

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
VKT


Weitere interessante Inhalte

Tannheim wird WACO-Stützpunkt

20.04.2013 - Matthias Dolderer ist der neue deutsche Verkaufsrepräsentant für WACO-Flugzeuge. Die Doppeldecker vereinen die grandiose Optik der 1930er Jahre mit moderner Technik. … weiter

Einblick in die wichtigsten Policen Luftfahrtversicherungen

13.12.2017 - Das Fliegen birgt trotz hoher Standards mehr Risiken als andere Hobbys. Damit Piloten im Ernstfall richtig abgesichert sind, geben wir in einer kleinen Serie einen Einblick in die wichtigsten Policen. … weiter

Declared Training Organisation EASA vereinfacht Zulassung von Flugschulen

11.12.2017 - Die EASA setzt ihr Vorhaben um, einige Vorschriften für die Allgemeine Luftfahrt zu vereinfachen. Das EASA-Committee hat der Einführung von Declared Training Organisations als Alternative zur ATO … weiter

Erfolgreiche Experimental-Flugzeuge Die 10.000. Van’s fliegt

08.12.2017 - Der US-amerikanische Kitflugzeughersteller Van’s Aircraft hat die Schallmauer von 10.000 Flugzeugen geknackt. Eigner und Erbauer der Jubiläums-RV-7 ist David Porter. … weiter

Tochterfirma gegründet Pipstrel expandiert in China

07.12.2017 - Der slowenische Flugzeugbauer Pipistrel hat eine neue Firma in China gegründet. In Jurong sollen die Muster Alpha Electro und Panthera Hybrid produziert werden. Das Projekt umfasst auch den Bau eines … weiter


aerokurier 12/2017

aerokurier
12/2017
22.11.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report: TAF3 Flamingo
- Messebericht: NBAA-BACE
- Übungen Flugpraxis
- Sicherheit von Elektroantrieben
- Segelfliegertag 2017
- Schulgleiter SG38 am Gummiseil
- Konferenz zur Flugsicherheit

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt