23.08.2013
aerokurier

Tannkosh 2013: P-38 Lightning gelandet

Die Flying Bulls haben neben der Cessna 337 ein weiteres Flugzeugjuwel nach Tannheim gebracht: Die Lockheed P-38 Lightning landete nach einem Flug von der Heimatbasis Salzburg am heutigen Nachmittag bei Tannkosh. <br />

Tannkosh 2013: P-38 Lightning Rollen 2

Die Lockheed P-38 Lightning ist ein im wahrsten Sinne des Wortes glänzendes Beispiel für eine gelungene Warbird-Restaurierung. Foto und Copyright: © Patrick Holland-Moritz  

 

Eine Zeit lang hatte es so ausgesehen, als ob der angekündigte Besuch der historischen Lockheed P-38 Lightning der Flying Bulls in diesem Jahr in Tannheim doch nichts würde. Technische Probleme hatten das zweimotorige Jagdflugzeug in Salzburg geplagt, so dass die Landung immer wieder verschoben werden musste. Doch die Mechaniker der Flying Bulls haben ganze Arbeit geleistet und so setzten die Räder des Hauptfahrwerks des seltenen Warbirds um 16.10 Uhr auf der Graspiste in Tannheim auf. „Ich habe eine Gänsehaut – die Lightning bei Tannkosh“, freute sich Verena Dolderer, die Organisatorin des Events unmittelbar nach der Landung. Der top-restaurierte Jäger ist mit zwei Allison-Motoren mit je 1.622 PS (1.193 kW) bestückt, die ihn auf eine Höchstgeschwindigkeit von 666 km/h (360 kts) beschleunigen können.
Zur Freude der Zuschauer ist die Lockheed P-38 Lightning in Tannkosh in der Nähe des Begrüßungszelts abgestellt, so dass die Besucher das seltene Flugzeug ganz nahe erleben können. 



Weitere interessante Inhalte
Scalaria Air Challenge Luftfahrt-Legenden am Wolfgangsee

22.07.2015 - Seit zehn Jahren gibt es die Scalaria Air Challenge nun schon. Jetzt waren erstmals drei absolute Ausnahme-Flugzeuge am Wolfgangsee dabei und Red Bull Air Race World Champions führten eine Flying … weiter

Mitfluggelegenheit Super Connie kommt nach Speyer

17.02.2015 - Am 30. Mai wird die letzte noch in Europa fliegende Lockheed Super Constellation Speyer besuchen. Die Schweizer Super Constellation Flyers Association (SCFA) besucht dann die Domstadt mit seinem … weiter

Quax Technik GmbH Werftbetrieb im Oldtimer-Club

30.01.2018 - Die Quax Technik GmbH ist ein besonderer Wartungsbetrieb. Gegründet als Maintenance-Abteilung des Quax-Vereins zur Förderung von historischem Fluggerät, entwickelte sich die Werft zu einem … weiter

TBM 910 und Spitfire fliegen über Duxford Formationsflug zum Geburtstag

18.12.2017 - Für den Besitzer einer Daher TBM 910 war es ein unvergessliches Geburtstagsgeschenk. Er durfte in Formation mit einer Spitfire fliegen. … weiter

Oldtimer Flugtage Dorsten: „Hahnweidchen“ am Kanal

31.10.2017 - Anders als die Flugtage Dorsten ist das Oldtimertreffen auf der Hahnweide längst international bekannt. Doch auch das Oldtimer-Event im Westfälischen findet bereits seit mehr als 30 Jahren regelmäßig … weiter


aerokurier 12/2018

aerokurier
12/2018
21.11.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Vashon Aircraft Ranger R7: Jeep der Lüfte
- Pilot Report ASK 21 B: Grande Dame aufgehübscht
- Pilot Report: Cirrus Vision im Check
- Praxis: Fliegen in Österreich
- Reisereportage: Mit der Eagle nach Athen
- Bericht: Die neue FK 9
- Magazin: 25 Jahre DFS