23.08.2013
aerokurier

Tannkosh 2013 Was ist T7?Tannkosh 2013: Auf der Suche nach T7

Einige Besucher von Tannkosh 2013 kratzen sich am Kopf, wenn sie die beiden Jakowlew Jak-52 an der Flightline stehen sehen. Sind die Nationalitätskennzeichen T7 ein Fake oder gibt es wirklich einen Staat, dessen Luftfahrzeuge mit T7 gekennzeichnet sind?

Der Pilot hält kurz inne, wirft seinem, durch die Kleidung ebenfalls als Pilot leicht zu identifizierenden Begleiter, einen fragenden Blick zu und weist mit dem Finger auf die Jak-52 am Rande des Grasbahn. "Wo kommt der denn her?" fragt er mit unverkennbar schwäbischem Dialekt. "Keine Ahnung, wahrscheinlich aus dem Osten!", antwortet sein Begleiter. Die dunkelblaue Jak-52 hat ein Kennzeichen, das mit der Buchstabenkombination T7 beginnt. "Das ist ein Fantasiekennzeichen", orakelt ein anderer Passant und kommt ins Grübeln, als er direkt neben der T7-GER eine zweite Jak entdeckt, die das Kennzeichen T7-CAT trägt.

Das Kennzeichen ist keine Fälschung oder ein Fantasieprodukt, T7 ist sogar das Kennzeichen eines europäischen Staates. Der Staat ist zwar kein EU-Mitglied, er ist aber komplett von einem EU-Mitglied umschlossen. Und der gesuchte Staat hat sogar von Anfang an den Euro eingeführt. Na, kommen Sie drauf? Wenn nicht, hier ist die Antwort: T7 ist das nationale Luftfahrzeugkennzeichen von San Marino.



Weitere interessante Inhalte
Reportage Formationstraining mit den Dutch Thunder Yaks

25.02.2016 - Zwei Tage Formationstraining mit den Dutch Thunder Yaks. Das stand in der E-Mail von Teammitglied Erik und beinhaltete die Einladung zu ganz besonderen Tagen in Lelystad am Ijsselmeer. … weiter

Auftrag aus der Türkei Ayjet bestellt sechs Sonaca 200

01.10.2018 - Ayjet hat sich für die Sonaca 200 als ein neues Trainingsflugzeug entschieden. Die türkische Flugschule hat sechs Exemplare des Doppelsitzers aus Belgien bestellt, der im Juni die EASA-Zulassung als … weiter

Al Ueltschi Award for Humanitarian Leadership NBAA zeichnet Sean D. Tucker aus

28.09.2018 - Auszeichnung für Sean D. Tucker: Die NBAA wird die die Kunstflug- und Airshow-Legende in diesem Jahr mit dem Al Ueltschi Award for Humanitarian Leadership auszeichnen. … weiter

Gesamtrettungssysteme für noch mehr Flugzeuge BRS möchte Senkrechtstarter sicherer machen

26.09.2018 - Der amerikanische Hersteller von Rettungssystemen, BRS Aerospace, und das Nationale Institut für Luftfahrtforschung der Wichita State University arbeiten an der Weiterentwicklung von … weiter

Innovation aus Österreich ScaleWings plant neuen Hybridantrieb

24.09.2018 - Der österreichische Flugzeughersteller ScaleWings plant einen nach eigenen Angaben nahezu ausfallsicheren Hybridmotor. Der neue Antrieb ist als Kombination aus zwei Verbrennungsmotoren und einen … weiter


aerokurier 10/2018

aerokurier
10/2018
26.09.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report der Spacek SD-2: Leicht und flott
- Reportage: Great-Lakes-Reise
- Reportage: Segelflug-WM Hosin
- AirLeben: Grumman Albatross
- Praxis: Vergaserbrand
- Unfallanalyse: Lancair ES
- Motorflug: Knirps im Cockpit

- Special: 32 Seiten Business Aviation