02.07.2009
aerokurier

Ankündigung Reise BudapestPilotenreise nach Budapest

Mit Gleichgesinnten in der Gruppe zu reisen, kann so richtig Spaß machen. beyerdynamic, Headset-Hersteller aus Heilbronn, hat das bereits mit Pilotenreisen nach Skandinavien oder Marokko nachhaltig unter Beweis gestellt.

Neben der fliegerischen Komponente kommen auch kulturelle Aspekte dabei nicht zu kurz. Bei der neuesten Reise vom 17. bis 22. August 2009 wird es als zusätzliches Highlight auch einen Besuch beim Red Bull Air Race in Budapest am 20. August geben. Allein Matthias Dolderer und Hannes Arch bei ihren heißen Flügen um die Pylonen anfeuern zu können, dürfte für so manchen Privatpiloten schon ein Grund sein, mit nach Budapest zu fliegen. Zwischenziele auf dem Weg in die ungarische Metropole sind Salzburg (Hangar 7), Wien und eine Werksbesichtigung bei Diamond Aircraft. Mitflieger können direkt mit beyerdynamic Kontakt aufnehmen.  




aerokurier 06/2018

aerokurier
06/2018
23.05.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- PA-22 Pacer: Pipers frühe Shortwing
- Segelflug: 50 Jahre ASW 15
- Pilot Report: Niki Kallithea und Lightning
- Praxis: Mit dem UL zwischen Boeing und Airbus
- Luftrecht: Luftsportgeräte im gewerblichen Betrieb