28.03.2007
aerokurier

Reise Afrika Teil 2Herausforderung Afrika Teil 2

Auf dem Weg von Salzburg nach Kapstadt hat die Reisegruppe '14° East ' Dschibuti hinter sich gelassen und ist auf dem Weg an die Südspitze des afrikanischen Kontinents. Fliegerisch wie logistisch ist das Unternehmen eine große Herausforderung.

AE0307_Reise

 

 

Logbuch führt Klaus Köber, der mit seinem Co Joachim Lang in einer PA-28 mitfliegt. Im zweiten Teil (aerokurier 3/07) erreicht die Gruppe von Dschibuti kommend über Sansibar, Malawi, Sambia, Botswana und Namibia ihr Ziel, die Südspitze Afrikas mit den Metropolen Kapstadt und Durban. Dabei erleben sie die Höhen und Tiefen des Fliegens in Afrika, so muss die Gruppe unter anderem bei einem Tankstopp 3,60 Dollar pro Liter Avgas bezahlen. Aber die atemberaubende Schönheit der Landschaft und die einmaligen Eindrücke der Reise entschädigen für manche Unanehmlichkeit.




aerokurier 09/2018

aerokurier
09/2018
22.08.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report der Viper SD-4: Echo oder Ultraleicht?
- Praxis: Landung im zweiten Versuch
- Segelflug: Jubiläum auf dem Klippeneck
- AirLeben: Hanno Fischer und die RW-3 Multoplane
- Special: 24 Seiten Helikopter Special