23.07.2008
aerokurier

19.6.2008 - Red Bull Air Race StockholmRed Bull Air Race in Stockholm abgesagt

Red Bull hat das geplante vierte Rennen der Red Bull Air Races abgesagt. Es sollte am 5. und 6. Juli in Stockholm stattfinden. <br />

Red Bull Air Race 08_01

 

 

Da dem Rennen jedoch in letzter Minute ein neuer Veranstaltungsplatz zugewiesen worden war, haben sich die Verantwortlichen entschlossen, das Rennen nicht auszurichten, da der neue Platz aus Sicht der Veranstalter nicht die ausreichende Sicherheit bot.

'Die Sicherheit hat oberste Priorität bei einem solchen Großereignis', sagte Bernd Loidl, der Geschäftsführer der Red Bull Air Race GmbH. 'Wir sind stolz auf unsere hohen Sicherheitsstandards sowie auf unsere makellose Statistik mit 33 Rennen, die bisher weltweit ausgetragen worden sind. Wir bedauern, dass wir dass Rennen in Stockholm absagen mussten.' Zuschauer, die sich bereits Karten für das Rennen gekauft haben, erhalten den vollen Preis ersetzt. Das vierte Rennen der laufenden Saison wird nun am 19. und 20. Juli in Rotterdam in den Niederlanden stattfinden. (VKT)














aerokurier 06/2018

aerokurier
06/2018
23.05.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- PA-22 Pacer: Pipers frühe Shortwing
- Segelflug: 50 Jahre ASW 15
- Pilot Report: Niki Kallithea und Lightning
- Praxis: Mit dem UL zwischen Boeing und Airbus
- Luftrecht: Luftsportgeräte im gewerblichen Betrieb

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt