16.08.2017
aerokurier

GAMA Quartals-ReportPlus bei Kolbenmotormuster und Business-Jets

Gemischte Ergebnisse gab es für die Hersteller der Allgemeinen Luftfahrt im ersten Halbjahr 2017. Mit einem Wert von neun Milliarden US Dollar wurden von Januar bis Juni 995 Flugzeuge ausgeliefert.

Pilatus PC-12

Pilatus konnte im ersten Halbjahr 31 PC-12 ausliefern. Foto und Copyright: Pilatus  

 

Mit 468 Auslieferungen führten Kolbenmotormuster den Bericht klar an. Alleine in Europa wurden im ersten Halbjahr 135 einmotorige und 54 zweimotorige Modelle verschifft. Im Vergleich zu 2016 hat die Nachfrage nach Turboprops um 0,9 Prozent abgenommen. Dieses Halbjahr wurden 232 Flugzeuge dieser Kategorie ausgeliefert. 54 der Turboprops kommen aus dem europäischen Raum. Laut GAMA wurden 295 Business Jets geliefert, was einem Plus von einem Prozent entspricht.

“Die Ergebnisse des zweiten Quartals waren, wie auch im ersten Quartal, gemischt.”, sagte Pete Bunce, Präsident der GAMA. “Wir hoffen dass die Gesetzesänderungen in den USA und in Europa sowie eine Reorganisation der FAA dazu führt, dass dieses und nächstes Jahr die Auslieferungszahlen angekurbelt werden.“



Weitere interessante Inhalte
Zertifizierung noch in diesem Jahr Gulfstream G600 vor der Zulassung

21.08.2018 - Im Juli wurde die G500 von der FAA zugelassen – nun geht der zweite neue Langstreckenjet von Gulfstream Aerospace, die G600, auf die Zielgerade für die Zulassung durch die US-Luftfahrtbehörde. … weiter

Honda Aircraft Erster HondaJet Elite ausgeliefert

09.08.2018 - Honda Aircraft hat mit der Auslieferung der neuen HondaJet-Version Elite begonnen. Der Leichtjet behauptete im ersten Halbjahr seine Marktführerschaft. … weiter

Das 200 Knoten schnelle Einstiegsmodell Lancair stellt die Barracuda vor

02.08.2018 - Lancair hat auf dem EAA AirVenture in Oshkosh einen neuen Zweisitzer vorgestellt. Hohe Leistung, wirtschaftliche Betriebskosten und eine vergleichsweise kurze Bauzeit sind die wesentlichen Aspekte des … weiter

Verkaufserfolg für Textron Aviation Flugschule ATP bestellt zehn Skyhawk

01.08.2018 - Die US-Flugschule ATP Flight School hat auf dem EAA AirVenture in Oshkosh zehn Cessna Skyhawk 172 bestellt. Der langährige Textron-Kunde erweitert damit seine Skyhawk-Flotte auf rund 150 Stück. … weiter

Mehr Auslieferungen und mehr Umsatz Piper weiter auf Wachstumskurs

27.07.2018 - Piper Aircraft hat die Ergebnisse für das zweite Quartal 2018 bekanntgegeben. In allen Bereichen gab es ein deutliches Plus – insbesondere bei den Trainingsflugzeugen. … weiter


aerokurier 08/2018

aerokurier
08/2018
25.07.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Jak-110: Die Geschichte eines komplett verrückten Projekts
- Reportage: Zoute Air Trophy
- Motorflug: 50 Jahre Piper Germany
- Segelflug: Wie fliegt der Ventus 3M?