05.11.2014
aerokurier

P2006T-Überführung von Florida nach Alaska Uni von Alaska erhält ihre erste Tecnam-Zweimot

Erfolgreich und bemerkenswert betitelt Tecnam seinen jüngsten Überführungsflug. Mehr als 4000 Meilen legte eine Tecnam P2006T von Sebring, im US-Bundesstaat Florida, nach Anchorage, im US-Bundesstaat Alaska zurück.

Tecnam P2006T für UAA

Die erste Tecnam P2006T für die Universität von Alaska wurde jetzt von Florida in den nördlichsten US-Bundesstaat geflogen. Foto und Copyright: Tecnam  

 

Die Aviation Technology Division der Universität von Alaska (UAA) ist der Kunde der brandneuen Zweimot P2006T aus italienischer Produktion. Von der US-Niederlassung in Sebring, im äußersten Südosten des Landes, flog das Tecnam-Flugzeug mehr als 4000 Meilen bis in die Hauptstadt Alaskas im hohen Nordwesten.

Am Steuer saßen Asley Burril, Chef der Flight Operations der UAA und Graham Frye, Manager der Flugschule Heart of Virginia Aviation, die einer der regionalen Verkaufsrepräsentanten für Tecnam in den USA sind.

Die zweimotorige P2006T erfreut sich zunehmender Beliebtheit bei Flugschulen weltweit. Sie vereint italienische Innovation, Ingenieurskunst und Design mit hoher Wertigkeit und sehr niedrigen Betriebskosten.

UAA betreibt neben dem neuen Twin-Trainer elf weitere Flugzeuge. Zirka 450 der insgesamt 20.000 Studenten der UAA sind in Luftfahrtprogramme involviert, 70 von ihnen betreiben professionelles Flugtraining.



Weitere interessante Inhalte
Tecnams Zweimot vor Indienststellung EASA-Zulassung für die P2012 Traveller

21.12.2018 - Tecnam hat die EASA-Zulassung für die elfsitzige Zweimot P2012 Traveller erhalten. Erste Auslieferungen sollen Anfang 2019 erfolgen. … weiter

Verkaufserfolg für Tecnam Air Paris Academy bestellt vier P2010

14.06.2018 - Tecnam hat vier P2010 Mk II an die Air Paris Academy verkauft. Die Flugschule hält sich eine Option für weitere Bestellungen offen. … weiter

Werksnummer 002 startet zum Erstflug P2012 Traveller erreicht Serienreife

12.01.2018 - Die zweite Tecnam P2012 Traveller ist zum Erstflug gestartet. Seriennummer 002 des zweimotorigen Elfsitzers entspricht jetzt dem Serienstandard. … weiter

Ultraleichtflugzeuge Top 10: Deutschlands beliebteste ULs

30.11.2017 - Die Modellvielfalt bei den Ultraleichten ist riesig. Zehn Modelle kommen bei Deutschlands Piloten allerdings ganz besonders gut an. Welche das sind, lesen Sie hier. … weiter

Kleiner Zubringer AERO 2017: Videoreport Tecnam P2012 Traveller

08.04.2017 - Zu den Debütanten auf der AERO gehörte die zweimotorige P2012 Traveller des italienischen Herstellers Tecnam. Sie wurde insbesondere für Cape Air in den USA entwickelt, die einen neuen kleinen … weiter


aerokurier 1/2019

aerokurier
1/2019
27.12.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Reisereportage: Über dem Hudson
- Pilot Report: Wie fliegt die neue Jet Ranger?
- Praxis: Praxistipps für das Fliegen in den USA
- AirLeben: Forschung aus der Luft
- Segelflug: Akaflieg enthüllt AK-X
- Business Aviation: Internet im Business Jet
- Praxis: Politiker zur ZÜP
- Segelflug: Segelflug im Winter
+ 32 Seiten Special: Maintenance