02.04.2015
aerokurier

„Special Missions Platform“ Tecnam setzt auf Spezialaufgaben

Der italienische Flugzeugbauer Tecnam hat einen neuen Geschäftsbereich etabliert: Ein eigene Abteilung im Werk in Capua kümmert sich um die Umrüstung von Flugzeugen für Spezialaufgaben.

Tecnam P2006T SMP Spezialaufgaben

Der italienische Flugzeugbauer Tecnam rüstet ab sofort Flugzeuge für Spezialaufgaben um. Foto und Copyright: Tecnam  

 

Die neue Abteilung entwickelt und produziert Flugzeuge für ganz besondere Aufgaben: Es geht um die Installation von Sensoren, Radarsystemen und Kameras an der zweimotorigen P2006T, der ultraleichten P92 Eaglet und der EASA-zertifizierten P92JS. Die Flugzeuge eignen sich unter anderem für Beobachtungs- und Vermessungsmissionen.

Kürzlich feierte die erste P2006T SMP ihren Rollout. Sie punktet mit moderaten Betriebskosten, kurzer Start- und Landestrecke, ist leise und bietet einen Innenraum, der viel Platz für Bildschirme und Instrumente bietet. Dank des Einziehfahrwerks ist die freie Sicht nach unten gewährleistet.

Den Wünschen der Kunden sind kaum Grenzen gesetzt. Tecnam rüstet die Flugzeuge wahlweise mit der gewünschten Technik aus oder versieht sie mit den erforderlichen Aufnahmen und elektrischen Anschlüssen – der Kunde kann die Technik dann im eigenen Haus installieren. Der Hersteller garantiert die Eckdaten seiner Flugzeuge in Sachen Leistung und Zuladung und steht als Ansprechpartner bereit, wenn es um Zulassungsfragen geht.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
Patrick Holland-Moritz


Weitere interessante Inhalte
Tecnams Zweimot vor Indienststellung EASA-Zulassung für die P2012 Traveller

21.12.2018 - Tecnam hat die EASA-Zulassung für die elfsitzige Zweimot P2012 Traveller erhalten. Erste Auslieferungen sollen Anfang 2019 erfolgen. … weiter

Verkaufserfolg für Tecnam Air Paris Academy bestellt vier P2010

14.06.2018 - Tecnam hat vier P2010 Mk II an die Air Paris Academy verkauft. Die Flugschule hält sich eine Option für weitere Bestellungen offen. … weiter

Werksnummer 002 startet zum Erstflug P2012 Traveller erreicht Serienreife

12.01.2018 - Die zweite Tecnam P2012 Traveller ist zum Erstflug gestartet. Seriennummer 002 des zweimotorigen Elfsitzers entspricht jetzt dem Serienstandard. … weiter

Ultraleichtflugzeuge Top 10: Deutschlands beliebteste ULs

30.11.2017 - Die Modellvielfalt bei den Ultraleichten ist riesig. Zehn Modelle kommen bei Deutschlands Piloten allerdings ganz besonders gut an. Welche das sind, lesen Sie hier. … weiter

Kleiner Zubringer AERO 2017: Videoreport Tecnam P2012 Traveller

08.04.2017 - Zu den Debütanten auf der AERO gehörte die zweimotorige P2012 Traveller des italienischen Herstellers Tecnam. Sie wurde insbesondere für Cape Air in den USA entwickelt, die einen neuen kleinen … weiter


aerokurier 1/2019

aerokurier
1/2019
27.12.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Reisereportage: Über dem Hudson
- Pilot Report: Wie fliegt die neue Jet Ranger?
- Praxis: Praxistipps für das Fliegen in den USA
- AirLeben: Forschung aus der Luft
- Segelflug: Akaflieg enthüllt AK-X
- Business Aviation: Internet im Business Jet
- Praxis: Politiker zur ZÜP
- Segelflug: Segelflug im Winter
+ 32 Seiten Special: Maintenance