10.09.2015
aerokurier

EASA-Zulassung erteiltTecnam P2010 fliegt mit Garmin G500

Tecnam hat die Avionikoptionen für Kunden der viersitzigen Einmot P2010 erweitert. Nun gibt es auch ein Garmin G500 für das moderne Reise- und Trainingsflugzeug.

Tecnam P2010 air to air Foto Tecnam

Die Tecnam P2010 ist seit August 2015 um eine Avionikoption reicher. Foto und Copyright: Tecnam  

 

Die europäische Flugsicherheitsagentur EASA hat das Avionikpaket Garmin G500 nun auch in der neuen Tecnam P2010 (siehe Pilot Report im aerokurier 10/2014) zugelassen. Damit haben Kunden des italienischen Flugzeugherstellers eine weitere Avionikoption bei der Ausstattung ihrer viersitzigen Einmot. Neben dem IFR-fähigen Garmin G500 gehört zu dem jetzt zertifizierten Paket auch das Touchscreen-Kombigerät GTN650 mit COM-, NAV- und GPS-Sensor sowie ein Triebwerksüberwachungssystem basierend auf einem EDM930. Vervollständigt wird das Paket durch einen GTX33-Transponder. ADF und DME sind als Option erhältlich.

Mehr zum Thema:
Volker K. Thomalla



aerokurier 12/2017

aerokurier
12/2017
22.11.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report: TAF3 Flamingo
- Messebericht: NBAA-BACE
- Übungen Flugpraxis
- Sicherheit von Elektroantrieben
- Segelfliegertag 2017
- Schulgleiter SG38 am Gummiseil
- Konferenz zur Flugsicherheit

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt