18.05.2016
aerokurier

Diamond Aircraft: DART-450Tandem-Trainer absolviert Erstflug

Der in nur einem Jahr entwickelte zweisitzige Turbinen-Trainer von Diamond Aircraft hat am 17. Mai in Wiener Neustadt erfolgreich den Erstflug absolviert.

DART-450

Der DART-450 Trainer vor dem Erstflug. Foto und Copyright: Diamond Aircraft  

 

Das Besondere dieses Tandemsitzers: Es handelt sich um den ersten komplett in CFK gebauten Trainer für zivile und militärische Schulung. Die Startleistung der Propellerturbine AI-450S von Ivchenko-Progress / Motor Sich beträgt 500 PS. Ein Fünf-Blatt-MT-Propeller setzt die Leistung in Vortrieb um. Der DART-450 soll Kunstflug mit Belastungen von +7/-5 g erlauben. Die Reichweite soll acht Stunden plus Reserve betragen.

Die Piloten der DART-450 verfügen über ein Garmin Glascockpit und steuern mit einem Sidestick. Im Notfall werden sie für den Ausstieg im Flug von pneumatisch-betriebenen Auswurfsitzen unterstützt.  

Beim Erstflug wurde der DART-450 zwischen 60 und 200 Knoten getestet. Die Höchstgeschwindigkeit soll 250 Knoten TAS betragen.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
Gerhard Marzinzik


Weitere interessante Inhalte
Diamond Aircraft Antennenlösung „Blade“ präsentiert

16.06.2017 - Der österreichische Flugzeughersteller Diamond Aircraft entwickelte in Kooperation mit dem Unternehmen PIDSO ein System, das den Empfang von S-Band und C-Band mit nur einer Antenne ermöglicht. … weiter

Große Einmot mit SMA-Diesel AERO 2017: Videoreport Diamond DA50-V

08.04.2017 - Diamond Aircraft zeigte in Friedrichshafen erstmals die neueste Entwicklung der DA50, die nun einen Dieselmotor von Safran-SMA erhalten hat. … weiter

Einstieg ins Helikopterbusiness AERO 2017: Diamond Aircraft präsentiert den DART-280

07.04.2017 - In der Wiener Neustadt lief die Entwicklungsarbeit im vergangenen Jahr auf Hochtouren: Geschäftsführer Christian Dries präsentierte im Rahmen der Pressekonferenz das Konzept eines neuen Helikopters … weiter

Auf zu neuen Ufern Erste Diamond Aircraft DA62 für Israel

16.02.2017 - Der österreichische Flugzeughersteller hat die Zweimot an das israelische Serviceunternehmen der allgemeinen Luftfahrt, FNA Aviation, ausgeliefert. … weiter

Großeinkauf Patria kauft DA40 NG und DA42-VI

06.02.2017 - Die finnische Fliegerakademie Patria kauft fünf Trainingsflugzeuge und zwei Flugsimulatoren des österreichischen Herstellers Diamond Aircraft und erweitert damit seine bestehende Flotte. … weiter


aerokurier 12/2017

aerokurier
12/2017
22.11.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report: TAF3 Flamingo
- Messebericht: NBAA-BACE
- Übungen Flugpraxis
- Sicherheit von Elektroantrieben
- Segelfliegertag 2017
- Schulgleiter SG38 am Gummiseil
- Konferenz zur Flugsicherheit

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt