14.09.2010
aerokurier

Simulator EclipseSimCom Eclipse-Simulator FAA-zugelassen

Die in Orlando, Florida, ansässige Firma SimCom Training Centers hat für den Eclipse-EA500-Simulator von der US-Luftfahrtbehörde FAA die Level-D-Zulassung erhalten.

Eclipse Simulator

Der Eclipse Simulator von SimCom. Foto und Copyright: SimCom  

 

Der Full-Motion-Simulator darf fortan für das Erst-, das Wiederholungs-,das Unterschieds- und auch das Mentortraining eingesetzt werden. Die ersten Kurse sind bereits angelaufen. Bei der Eclipse EA500 handelt es sich um den ersten Vertreter der Very-Light-Jet-Klasse. Der kleine Zweistrahler ist im Reiseflug 425 mph schnell. Seine Reichweite liegt bei über 1100 NM. Eclipse Aerospace und SimCom haben sich darauf verständigt, dass die Trainings für die EA500 ausschließlich bei SimCom stattfinden.




aerokurier 03/2018

aerokurier
03/2018
21.02.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Cirrus SR22 GTS G6
- PC-24 ist zugelassen
- Recht: LTA und ADs
- Grand-Prix-Finale in Chile
- Spitfire: Wenn Träume fliegen lernen
- Leserwahl 2018

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt