13.03.2014
aerokurier

SolarImpulse stellt sein neues Flugzeug vor SI2 soll um die Welt fliegen

Nur mit Sonnenenergie um die Welt fliegen. Die schweizerische Firma SolarImpulse, geführt von den beiden Piloten Bertrand Piccard und Andre Borschberg, steht kurz vor der Verwirklichung des Traums. Das eigens dafür entwickelte zweite Flugzeug, die SI2, wird am 9. April in Payerne der Öffentlichkeit vorgestellt.

Der Ballon-Weltrekordler und Flugpionier Betrand Piccard, im Hauptberuf Arzt, und sein Partner Andre Borschberg, ebenfalls leidenschaftlicher Pilot und ingenieur, haben mit dem einsitzigen Flugzeug SolarImpulse bereits geschiochte geschrieben. Im wechsel haben sie den amerikanischen Kontinent von der Westküste bis zur Ostküste überflogen und die Robustheit und Zuverlässigkeit des nur mit Sonnenenergie betriebenen Flugzeugs nachhaltig unter Beweis gestellt. Der Tripp durch die USA diente als Generalprobe für die für 2015 geplant Weltumrundung mit dem in der Schweiz entwickelten Flugzeug. Es soll, ausgelegt auf nur einen Piloten, ununterbrochen fünf Tage und fünf Nächte in der Luft bleiben können. Dafür wurde jetzt die SolarImpulse 2 (SI2) gebaut, ein zweiter Protpotyp, in den alle Erfahrungen und Verbesserungswünsche der Techniker sowie der beide Piloten eingeflossen sind.

Die SI2 wird am 9. April auf der schweizerischen Militärbasis Payerne der Öffentlichkeit vorgestellt. Die erfoderlichen Testflüge soll das Flugzeug im Verlauf des Jahres 2014 absolvieren. Der Flug um die Welt ganz ohne Treibstoff soll einen Meilenstein setzen in der Nutzung neuer Technologien und einen Blick auf die Luftfahrt von morgen werfen. Zudem spielen auch medizinische Aspekte eine Rolle, wie bespielsweise die Konzentration des Piloten und mögliche Schlafphasen. 




aerokurier 12/2018

aerokurier
12/2018
21.11.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Vashon Aircraft Ranger R7: Jeep der Lüfte
- Pilot Report ASK 21 B: Grande Dame aufgehübscht
- Pilot Report: Cirrus Vision im Check
- Praxis: Fliegen in Österreich
- Reisereportage: Mit der Eagle nach Athen
- Bericht: Die neue FK 9
- Magazin: 25 Jahre DFS