23.07.2009
aerokurier

Pilatus PC 12 Polizei PhoenixPilatus PC-12 Spectre künftig bei Polizei in Phoenix / Arizona im Einsatz

Der Flugzeughersteller Pilatus hat nach eigenen Angaben eine PC-12 in der Spectre Version an das Police Department der amerikanischen Stadt Phoenix verkauft. Im kommenden Jahr soll die PC-12 in Dienst gehen und mehrere kleinere Flächenflugzeuge ablösen.

Kommandant Dave Harvey, Befehlshaber des „Phoenix Police
Department Tactical Support Bureau“ erklärte nach Angaben von Pilatus: „Nach sorgfältiger Prüfung haben wir uns für den PC-12 Spectre entschieden, weil er ein wirtschaftliches, einmotoriges Flugzeug mit grossem bedruckbarem Kabinenraum ist, das sich als Multifunktionsflugzeug bestens eignet. Der PC-12 Spectre hat sich als optimale Überwachungsplattform erwiesen und wird uns in den Bereichen Kriminalitätsbekämpfung, Transport von Untersuchungsbeamten sowie Auslieferungen unterstützen.“

Leonard Luke, Verantwortlicher für Behörden- und Regierungsgeschäfte von Pilatus Business Aircraft, Ltd. erklärte: „Es ist eine grosse Ehre für Pilatus, einen Beitrag zum Schutz der Stadt Phoenix zu leisten. Der PC-12 Spectre ist ein Alleskönner und wird die anspruchsvollen Operationen unseres neuen Kunden optimal unterstützen.“

Der PC-12 Spectre wird im September dieses Jahres an den Kunden
ausgeliefert und soll ab 2010 den Dienst aufnehmen. Zur Flotte der Polizei gehören ausserdem acht Hubschrauber.

Die Luftunterstützungsabteilung des „Phoenix Police
Departments“ ist verantwortlich für einen Bereich von über 1300
Quadratkilometern auf welchem rund 1.57 Millionen Einwohner leben.

Der PC-12 Spectre ist mit einer einziehbaren Überwachungsplattform bestückt sowie mit einem Kamerasystem, dem „Primus Apex Avioniksystem“ und einer bedruckbaren Kabine.



Weitere interessante Inhalte
Der erste Schweizer Business Jet Zulassung für die Pilatus PC-24

08.12.2017 - Der Schweizer Flugzeughersteller Pilatus hat es geschafft: Am 7. Dezember erhielt die PC-24 als erster Business Jet aus der Schweiz die Zulassung von der Europäischen Agentur für Flugsicherheit (EASA) … weiter

Pilatus Super Versatile Jet PC-24 steht kurz vor der Zertifizierung

06.10.2017 - Bereits im Dezember rechnet Pilatus damit, das Typenzertifikat der europäischen und der US-amerikanischen Luftfahrbehörde für die PC-24 zu erhalten. Einen Blick auf den zweiten Prototypen, die P02, … weiter

Pilatus Erstes PC-24-Serienflugzeug montiert

12.07.2017 - In Stans wurden Rumpf und Tragfläche der PC-24 Seriennnummer 101 zusammengefügt. Das Fluzgeug ist für den Erstkunden PlaneSense vorgesehen. … weiter

Erfolgsmodell 1500. Pilatus PC-12 ausgeliefert

01.07.2017 - In Stans übernahm der Royal Flying Doctor Service of Australia Im Rahmen einer großen Feier das Jubiläumsflugzeug der PC-12-Serie. … weiter

Hartzell Propeller 200. Fünfblatt-Prop ausgeliefert

07.06.2017 - Der US-amerikanische Hersteller konnte seit der Einführung seines neuen Propellers bereits über 200 Exemplare für den Einsatz an Pilatus´ PC-12 ausliefern. … weiter


aerokurier 12/2017

aerokurier
12/2017
22.11.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report: TAF3 Flamingo
- Messebericht: NBAA-BACE
- Übungen Flugpraxis
- Sicherheit von Elektroantrieben
- Segelfliegertag 2017
- Schulgleiter SG38 am Gummiseil
- Konferenz zur Flugsicherheit

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt