14.06.2011
aerokurier

Absturz BlimpLuftschiff bei Reichelsheim abgestürzt - Pilot stirbt

Beim Absturz eines Luftschiffs nahe dem Flugplatz Reichelsheim ist am Pfingstsonntag der Pilot ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei konnten sich die drei mitfahrenden Gäste aus der Gondel retten und überlebten.

Das Luftschiff startete am Sonntagabend gegen 18.00 Uhr zu einem Flug in Reichelsheim. Ziel war der Hessentag in Oberursel.

Gegen 20.15 Uhr war das Luftschiff wieder in Reichelsheim und geriet aus bislang ungeklärten Gründen in Brand. Die drei mitfahrenden Gäste konnten sich noch ins Freie retten. Danach stieg das Fluggerät wieder auf und schlug erst einige hundert Meter weiter wieder auf einer Wiese auf. Der Pilot starb in den Flammen.




aerokurier 06/2018

aerokurier
06/2018
23.05.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- PA-22 Pacer: Pipers frühe Shortwing
- Segelflug: 50 Jahre ASW 15
- Pilot Report: Niki Kallithea und Lightning
- Praxis: Mit dem UL zwischen Boeing und Airbus
- Luftrecht: Luftsportgeräte im gewerblichen Betrieb

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt